10bet Bonus Code – Wie die Einlösung funktioniert

Am Anfang steht dabei die Registrierung bei 10bet. Die Anmeldung ist völlig kostenfrei. Um den Bonus zu erhalten, muss aber eine Einzahlung auf das Wettkonto erfolgen. Der 10bet Bonus Code [FD100] wird im Rahmen des Registrierungsprozesses eingegeben, allerdings erst aktiviert, wenn die erste Einzahlung vorgenommen wurde.

Die Höhe der ersten Einzahlung will wohlüberlegt sein, denn sie entscheidet darüber, wie hoch letzten Endes auch der Bonus ausfällt. Der Bonus beträgt 50 Prozent auf die Höhe der Einzahlung, maximal jedoch 200 Euro. Dies bedeutet: Zahlt ein Kunde 100 Euro ein, erhält er 50 Euro als Startguthaben auf seinem Wettkonto gutgeschrieben. Kunden, die den vollen Bonus ausschöpfen möchten, sollten eine Einzahlung in Höhe von mindestens 400 Euro tätigen. Der Bonus kann im Anschluss an die Einzahlung im persönlichen Wettkonto aktiviert werden.

Der 10bet Bonus Code – Das müssen Sie wissen:

  • Unschlagbar guter Bonus in Höhe von bis zu 200 Euro
  • Berechnung: 50 Prozent von der Höhe der ersten Einzahlung
  • Eingabe des Bonus Codes [FD200] während der Registrierung

Jetzt den 10bet Bonus einlösen

Bevor jedoch der Bonus ausgezahlt werden kann, müssen bestimmte Umsatzbedingungen erfüllt werden, die wir nun kurz und knapp erläutern wollen.
Welche 10bet Bonus Bedingungen müssen beachtet werden?

  • Maximaler Bonusbetrag: 200 Euro Wettbonus
  • Beispiel: Eine Einzahlung von 400 € ergibt 600 € Wettguthaben
  • Auszahlbar: Ja
  • Umsatzanforderung: 5x Bonusbetrag + 5x Einzahlungsbetrag
  • Mindestquote: 1.60
  • Bonus Code: wird auf der Aktionsseite angegeben

Bis zu 200€ Willkommensbonus bei 10bet

Ein Rechenbeispiel

Um ein wenig mehr Transparenz in das Angebot zu bekommen, wollen wir das Ganze nun einmal durchrechnen. Gehen wir also davon aus, dass der Kunde das Maximum erreichen will. Das bedeutet, dass er 400 € einzahlen muss. Als Bonus werden nun 200 € gutgeschrieben. Der 10bet Bonus Code lässt sich aber noch nicht auszahlen. Nun gilt es, die Umsatzanforderungen zu erfüllen. Jeder Betrag muss fünfmal umgesetzt werden, das entspricht insgesamt 3000 €. Allerdings hat die Sache einen Haken. Der Bonusbetrag gilt immer nur zu 50 %. Das heißt, wenn bei einer Wette jeweils 100 € Bonus und 100 € Einzahlungsbetrag gesetzt werden, der Bonus nur zu 50 € gilt. Das heißt, dass sich die Umsatzanforderungen für den Bonus verdoppeln und wir insgesamt auf eine Summe von 5000 € kommen.

10Bet

50% bis zu 200€

10Bet Bonus Infos

Einzahlung

200

Bonus

600

Wettguthaben

Einlösen

Mit diesen drei Einzahlungsmethoden den Bonus abstauben

Bevor der Kunde jedoch einen Anspruch auf den Bonus hat, muss eine sogenannte qualifizierende Ersteinzahlung vorgenommen werden. Bei diesem Sportwetten Anbieter ist die Auswahl sehr groß, weshalb wir uns drei Optionen herausgepickt haben, die weiterzuempfehlen sind. Wer eher den klassischen Weg einschlagen will, ist mit der Banküberweisung gut bedient. Der Mindestbetrag liegt bei 15 €. Gebühren fallen in der Regel keine an, dies kann sich jedoch von Bank zu Bank unterscheiden. Wer eher die Prepaid-Variante bevorzugt, kann auf Ukash zurückgreifen. Der Mindestbetrag liegt hier bei 10 €, Gebühren fallen ebenfalls keine an. Als dritte Option empfehlen wir Neteller. Hierbei handelt es sich um ein E-Wallet. Klarer Vorteil dabei ist, dass der Zahlungseingang umgehend erfolgt und ebenso keine Gebühren anfallen.

Bonus auch von unterwegs aus erzielbar?

In unseren Breitengraden besitzen unheimlich viele Verbraucher ein Smartphone. Durch diesen Trend haben sich vollkommen neue Möglichkeiten ergeben, unter anderem, dass nun Sportwetten auch von unterwegs aus gesetzt werden können. Dabei unterscheidet sich der Auftritt der verschiedenen Bookies grundlegend. Bei bet10 gibt es keine App-Lösung. Mobile User werden jedoch nicht gänzlich im Stich gelassen. Es gibt eine Web-App. Über m.10bet.com lässt sich der mobile Auftritt aufrufen. Dabei kann der Kunde auf nahezu alle Funktionen zurückgreifen, die auch über die herkömmliche Website zur Verfügung stehen. Alles in allem ist die Lösung akzeptabel, aber ausbaufähig.

10bet auch von unterwegs nutzbar

10bet auch von unterwegs nutzbar

 

Fazit: Bonus auf den ersten Blick lukrativ

Der 10bet Bonus Code ist einigermaßen lukrativ. Zuerst klingt der hohe Bonusbetrag freilich sehr verlockend. Unsere 10bet Erfahrungen zeigen jedoch, dass vor allem die Umsatzbedingungen genauer betrachtet werden müssen. Hier sind die Bedingungen beim Nordicbet Bonus Code wesentlich transparenter. Dem Kunden wir bei 10bet suggeriert, dass der Bonusbetrag nur fünfmal umgesetzt werden muss, in Wahrheit muss dieser jedoch zehnmal umgesetzt werden. Die Einzahlungsoptionen können dagegen vollends überzeugen. Der mobile Auftritt sollte ausgebaut werden. Zwar gibt es eine optimierte Ansicht für mobile Endgeräte, aber keine App. Insgesamt besitzt die Plattform einige Schwächen und dürfte nur eine kleine Zielgruppe haben.
Jetzt den 10bet Bonus einlösen 10bet Erfahrungen lesen

Erfahrungsbericht schreiben

Deine Bewertung:
Bonus Testberichte

100% bis 100€

100% bis 250€

100% bis 150 €

100% bis 100€

50% bis 100€

100% bis 150€

100% bis 150€

100% bis 200€

400% bis 40€

50% bis 200€

kein Bonus

100% bis 50€

100% bis 150€

50% bis 100€

100% bis 100€

100% bis 150€

1.500% bis 15€

100% bis 100€

125% bis 125€

50% bis 300€

100% bis 100€

100% bis 100€

200% bis 80€

100% bis 20€

50% bis 100€

100% bis 100€

100% bis 75€

200% bis 20€

50% bis 100€

100% bis 100€

100% bis 100€

100% bis 100€

100% bis 100€

50% bis 150€

100% bis 100€

100% bis 100€

100% bis 20€

100% bis 100€

100% bis 100€

100% bis 180€

100% bis 60€

100% bis 200€

Kein Bonus vorhanden% bis Kein Bonus vorhanden€

50% bis 100€

-% bis 20€

Aktuell kein Bonus% bis Aktuell kein Bonus vorhanden€

50% bis 200€