bet365 Treuebonus – das Bonusangebot für Kunden

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 17.10.2018

bet365

Um es vorwegzunehmen: einen feststehenden bet365 Treuebonus gibt es im Bonusprogramm von bet365 nicht. Allerdings gibt es für Bestandskunden laufend wechselnde Boni, die somit indirekt auch ein Treuebonus sind. Hier hat jeder Stammkunde die Möglichkeit, einen Bonus zu aktivieren. Welcher gerade aktuell im Angebot zu finden ist, veröffentlich bet365 auf seiner Webseite. Die Auswahl ist groß, sodass jeder Spieler ein passendes Angebot finden kann. Die Promotionen werden im Bereich der Wettseite unter dem Menüpunkt „aktuelle Aktionen“ zusammengefasst. Die Bonusbedingungen sind genauso kundenfreundlich und fair wie vom bet365 Bonus für neue Kunden. Wir berichten über die aktuellen Aktionen und über die jeweiligen Bonusbedingungen.

  • Verschiedene Treueboni vorhanden
  • Bonusbedingungen sind immer fair und kundenfreundlich
  • Einen speziellen Treuebonus gibt es nicht
  • Stattdessen gibt es Kombiboni oder Geld zurück Garantien

Jetzt den bet365 einlösen bet365 Erfahrungen lesen

Der bet365 Treuebonus näher unter die Lupe genommen

Einen speziellen bet365 Treuebonus, der auch diesen Namen trägt, gibt es nicht. Stattdessen gibt es viele ständig wechselnde Bonusaktionen, die immer auf der Webseite unter dem Menüpunkt „Aktuelle Aktionen“ veröffentlicht werden. Diese Bonusprogramme sind ebenfalls Treueboni, denn sie gelten ausschließlich für Bestandskunden. Für Neukunden gibt es ein spezielles Willkommensangebot, über welches wir in einem anderen Ratgeber bereits ausführlich berichtet haben. Den Promotionen ist eines gemeinsam: Sie gibt es nur, wenn der Spieler Kunde bei bet365 ist und dort regelmäßig Wetten abschließt. Zum Zeitpunkt unseres Vergleichs wurden folgende Aktionen angeboten:

  • Euro Fußballbonus: Treuebonus für Wetten auf europäischen Topligen sowie auf die Champions League
  • Tennisbonus: 50 % Vergütung für Kombiwetten auf Tennis
  • Basketball Bonus: 50 % Vergütung für Kombiwetten auf Herren Basketball
  • Kombibonus: 50 % Vergütung für Wetten auf den US Sport
  • langweiliges Spiel – Geld zurück: Rückvergütung bei langweiligen Spielen auf bestimmte Wettmärkte

Im Fußballbereich gibt es somit unterschiedliche Promotionen. Das bedeutet, dass Fußballfans bei bet365 gleich mehrfach abkassieren können. An erster Stelle können sie zunächst einmal den Willkommensbonus für neue Kunden kassieren. Dann gibt es den Euro Fußballbonus, der ein Treuebonus ist für Wetten auf die Top Ligen aus Europa inklusive der Champions League. Auch der Bonus für langweilige Spiele steht Fußballfreunden zur Verfügung. Hinzu kommen die ständig wechselnden Promotionen, die es für bestimmte Meisterschaften oder Turniere gibt, wie beispielsweise Europameisterschaft oder Weltmeisterschaften. Außerdem gibt es natürlich auch noch Boni für andere Sportarten, Basketball oder Tennis. Das bedeutet, dass bei bet365 nicht nur neue Kunden auf ihre Kosten kommen.

bet365 Sportwetten Bonus

bet365 Treuebonus aktivieren – so klappt‘s

Wer den Treuebonus aktivieren möchte, der muss sich die jeweiligen Allgemeinen Geschäftsbedingungen anschauen. Denn abhängig vom Bonusangebot gibt es hierfür verschiedene Wege. Oft ist der Bonus an einen Aktionscode geknüpft, der Stammkunden per E-Mail im Newsletter zugesandt wird. Oder auch dann, wenn sie einen bestimmten Teil der vorangehenden Bonusbedingungen erfüllt haben. Das kann zum Beispiel die Platzierung einer Wette sein oder eine Einzahlung. Erst mit Erfassung des Bonus Code VIPBONUS wird solch ein Bonus aktiviert und er ist auch Teil der Bonusbedingungen.

Andere Aktionen werden auch erst dann vergütet, wenn der Kunde bereits die Bonusbedingungen erfüllt hat. Dies ist zum Beispiel dann der Fall, wenn es um den Bonus für ein langweiliges Spiel gibt. Denn dann muss die Wette bereits abgerechnet worden sein. Für all diese Fälle hat bet365 und in seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen konkrete Gegebenheiten und Regeln festgelegt. Die häufigsten Treueboni von bet365 sind Aktionen für Kombiwetten auf verschiedene Sportarten, wie zum Beispiel der bereits genannte Basketballbonus oder Tennisbonus.

bet365 Promotion

Die zwei verschiedenen Bonusaktionen für bet365 Bestandskunden

Das bet365 ein fairer Buchmacher ist, ist auch an den Rollover Bedingungen zu erkennen, die leicht durchführbar sind. Außerdem ist die Bonusvergabe wirklich einfach und sämtliche Anforderungen sind leicht vollziehbar. Oft wird ein Aktionscode benötigt, dann müssen nicht selten Bonusbedingungen vor Einzahlung erfüllt werden, wie zum Beispiel eine Qualifikationswette. Generell sind die Angebote von bet365 für Freunde der Sportwette in zwei Arten zu unterscheiden:

  1. Bonusgutschrift erst nach Erfüllung sämtlicher Bedingungen und Voraussetzungen
  2. sofortige Bonusgutschrift und Erfüllung der Vorgaben erst im Nachhinein

Handelt es sich um den ersten Fall und der Bonus wird nachträglich ausgezahlt, dann handelt es sich um eine Prämie, die an eine ganz bestimmte Wettart geknüpft ist. Dies ist zum Beispiel bei der Rückvergütung bei langweiligen Spielen der Fall, denn hier wird der Bonus nur dann zugewiesen, wenn der Kunde auch exakt auf diesen Wettmarkt getippt hat. Bestimmte Wettarten sind hiervon immer ausgenommen, wie zum Beispiel Wetten mit Cash Out Option. Bei der aktuellen Prämie gibt es den Bonus nur auf eine Wette mit genauem Ergebnis, auf eine Wette auf die Halbzeit oder den Endstand, Scorecast oder 0:0.

Wird hingegen der Bonus zuerst gutgeschrieben, dann müssen bestimmte Bonusbedingungen im Nachhinein erfüllt werden. Standardmäßig ist dies zum Beispiel ein dreimaliger Umsatz eines bestimmten Betrages innerhalb von 90 Tagen. Dafür ist eine Mindestquote von 1.5 vorgeschrieben und es sind bestimmte Wettmärkte vom Bonusumsatz ausgeschlossen, wie zum Beispiel Wetten auf die Gesamtzahl Tore (asiatisch), Wetten auf asiatisches Handicap oder die bereits genannten Cashout Wetten. Somit ist auch ein Treuebonus immer an Bedingungen gekoppelt, die entweder vorher oder nachher erfüllt werden müssen.

Schritt für Schritt zum Treuebonus

Wer sich als Spieler den bet365 Treuebonus sicher möchte, der muss zunächst einmal darauf warten, dass auf der Angebotsseite solch ein Bonus angeboten wird. Ist dies der Fall, dann müssen Bedingungen erfüllt werden. Welche dies sind, schildern wir anhand des Reload Bonus, der in regelmäßigen Abständen als Treuebonus von bet365 offeriert wird:

  • Schritt 1: die bonusqualifizierenden Einzahlung von mindestens 20 € vornehmen.
  • Schritt 2: der Treuebonus wird von bet365 normalerweise innerhalb von wenigen Minuten gutgeschrieben.
  • Schritt 3: die aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen resultierenden Umschlagsvorgaben ausführen. In der Regel bedeutet dies einen dreifachen Umsatz des Startgeldes innerhalb von 90 Tagen zu einer Mindestquote von 1.5.

bet365 Anmeldung

Bonus wird nicht freigeschaltet – die möglichen Fehler

Manchmal wird der Bonus nicht freigeschaltet. Das kann natürlich zum einen am Buchmacher selbst liegen, andererseits aber auch am Spieler, der sich an eine Regel nicht hält. Nach unseren Erfahrungen ist meistens der Kunde selber schuld, weil er die Bonusbedingungen einfach nicht gelesen und berücksichtigt hat. Gibt es Zweifel, raten wir mit dem bet365 Kundendienst Kontakt aufzunehmen und das Problem zu schildern. Es gibt allerdings einige Fehler, die immer wieder vorkommen. Häufig wurde zum Beispiel der Bonuscode vergessen zu erfassen oder einfach auch gar nicht eingegeben. Oder die Bonusbedingungen aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden falsch verstanden und dies kann die Folge haben, dass der Bonus sogar unwiderruflich verfällt und auch später nicht mehr beantragt werden kann. Unsere nachfolgenden Tipps helfen dabei, die größten Fehler im Vorfeld zu vermeiden.

Fehler Nummer 1: Aktionscode nicht oder fehlerhaft erfasst

bet365 arbeitet mit Bonuscodes, die in der Regel eine Kombination aus Buchstaben sind. Dieser Code wird sehr häufig per E-Mail mitgeteilt, wie zum Beispiel der Neukundenbonus. Damit keine Fehler bei der Eingabe passieren, empfehlen wir, den Code VIPBONUS zu verwenden und sofort in der Kundenlobby zu erfassen. Denn wer beim Willkommensbonus vergisst den Code innerhalb von sieben Tagen einzugeben, der verliert den Bonusanspruch.

Fehler Nummer 2: bereits andere Boni aktiv

bet365 bietet ein schier unglaubliches Bonusangebot an mit einer Vielzahl verschiedener Aktionscodes. Diese richten sich nicht nur an Neukunden, sondern auch an Bestandskunden oder konzentrieren sich auch noch auf bestimmte Sportarten. Allerdings darf kein anderer Bonus derzeit aktiv sein, wenn der Treuebonus aktiviert werden soll. In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen setzt bet365 voraus, dass ein Bonus immer abgerechnet sein muss, bevor ein neuer beantragt werden kann. Erst wenn die Freispielphase des vorherigen Angebots abgeschlossen ist, ist die Erfassung eines weiteren Bonus möglich.

Fehler Nummer 3: Bonusbedingungen nicht beachtet

Wer einen Bonus auszahlen möchte, der muss zunächst immer bestimmte Bedingungen einhalten, die sogenannten Rollover Vorgaben oder Bonusbedingungen. Beim Willkommensangebot muss zum Beispiel zunächst einmal eine Qualifikationswette in Höhe der Einzahlung erfolgen, damit der Bonus überhaupt gutgeschrieben wird. Hier lockt bereits ein weiterer häufig gemachter Fehler: die erforderliche Mindestquote von 1.5 wurde nicht eingehalten! Im Anschluss an die Qualifikationswette müssen zudem innerhalb von 90 Tagen das Bonusgeld sowie das Echtgeld dreimal in Sportwetten zu einer Quote von mindestens 1.5 umgesetzt werden. Dabei sind bestimmte Wettmärkte von der Bonuserfüllung ausgenommen, wie zum Beispiel asiatische Handicaps, Wetten auf die Gesamtzahl Tore (asiatisch) und Wetten mit Cash Out Option.

  • Einen richtigen Treuebonus, der auch so bezeichnet wird, gibt es bei bet365 derzeit nicht
  • Stattdessen gibt es immer wechselnde Aktionen für Bestandskunden, die einen Treuebonus ersetzen
  • Die Treuebonus Aktionen sind inklusive ihrer Bedingungen auf der Webseite transparent angegeben

Jetzt den bet365 einlösen bet365 Erfahrungen lesen
Weitere interessante Beiträge zu bet365

  • https://www.wettanbietererfahrungen.com/bet365-auszahlung-dauer/
  • https://www.wettanbietererfahrungen.com/bet365-quoten/
  • https://www.wettanbietererfahrungen.com/bet365-bonusbedingungen/
  • https://www.wettanbietererfahrungen.com/bet365-bonus-regeln/
  • https://www.wettanbietererfahrungen.com/bet365-ergebnisse/
  • https://www.wettanbietererfahrungen.com/bet365-paypal-einzahlen/
  • https://www.wettanbietererfahrungen.com/bet365-paysafecard/
  • https://www.wettanbietererfahrungen.com/bet365-livescore/
  • https://www.wettanbietererfahrungen.com/bet365-betrug/
  • https://www.wettanbietererfahrungen.com/bet365-pferderennen/
  • https://www.wettanbietererfahrungen.com/bet365-mindesteinsatz/
  • https://www.wettanbietererfahrungen.com/bet365-mobile-app-android-iphone/
  • https://www.wettanbietererfahrungen.com/bet365-konto-loeschen/
  • https://www.wettanbietererfahrungen.com/bet365-einzahlungsbonus/
  • https://www.wettanbietererfahrungen.com/bet365-aktionscode/
  • https://www.wettanbietererfahrungen.com/bet365-steuer/

Erfahrungsbericht schreiben

Deine Bewertung: