betfair Cashback Bonus – Direkt Punkte sammeln

Mit dem Rückzug weiter Bereiche des Angebotes für deutsche Wetter ist der betfair Cashback Bonus im deutschsprachigen Raum nur noch für Spieler aus Österreich und der Schweiz erhältlich. Deutschen Spielern empfehlen wir derzeit als alternative Wettboni die Angebote der Buchmacher bet365, Interwetten und Sportingbet.

Das System, um sich bis zu 1.000 Euro zu sichern, basiert auf der Wettintensität der Kunden der Wettbörse. Die Zeitdauer dafür beträgt 30 Tage ab Registrierung. Kunden zahlen eine fünfprozentige Wettprovision an den Anbieter. Pro zehn Cent Provision erhält der Kunde einen betfair-Punkt gutgeschrieben. Nach einem Staffelsystem gibt es in Abhängigkeit von der Anzahl der Punkte eine entsprechende Gutschrift.

Da der Wetteinsatz vier Euro beträgt, werden bei einer einfachen Wette also vier Punkte gutgeschrieben. Für die erste Staffel, das erreichen von 100 Punkten, wird ein Bonus von 10 Euro vergütet. Erreicht ein Spieler beispielsweise 3.000 Punkte, beträgt der Bonus 50 Euro, die Marke von 1.000 Euro ist geknackt, wenn innerhalb der dreißig Tage 30.000 Punkte erreicht wurden. Dabei ist es unerheblich, ob die Wetten gewonnen oder verloren wurden, lediglich die gezahlte Provision ist ausschlaggebend.

Der betfair Cashback Bonus – das müssen Sie wissen:

  • Der Bonus orientiert sich nicht an gewonnenen oder verlorenen Wetten, sonder basiert ausschließlich auf der gezahlten Provision.
  • Pro zehn Cent Provision erfolgt eine Gutschrift von einem Punkt.
  • Der Mindestpunktestand für einen Cashback Bonus von 10 Euro beträgt 100 Punkte. Mit Erreichen eines Punktestandes von 30.000 Punkten besteht der Anspruch auf den höchsten Bonus von 1.000 Euro.

Jetzt den betfair Bonus einlösen betfair Erfahrungen lesen

Weitere interessante Beiträge zu betfair

Erfahrungsbericht schreiben

Deine Bewertung: