Bundesliga Sportwetten – Aktueller Anbieter Vergleich

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 15.11.2018

Fußball ist ein beliebtes Hobby bei den Bundesbürgern und am Wochenende zieht es Heerscharen zu den Begegnungen in der deutschen Fußball Bundesliga. Kein Wunder, dass Bundesliga Sportwetten sich ebenfalls einer wachsenden Fangemeinde erfreuen. Etwa 80 % der Tipps der online Wettbüros werden inzwischen mit Fußballwetten umgesetzt. Wir haben nachfolgend die besten 10 Tipps zusammengestellt, die dabei helfen, dass die Bundesliga Sportwetten möglichst erfolgreich ausgehen. Außerdem haben wir die drei besten Wettanbieter für Bundesliga Sportwetten aus unserem Top 5 Vergleich zusammengestellt.

  • Bundesliga Sportwetten bietet jeder Buchmacher
  • Hohe Quoten möglich
  • attraktiver Bundesliga Sportwetten Bonus
  • Wettstrategie helfen bei der Risikominimierung

Was ist die Fußball Bundesliga?

Die Fußball Bundesliga ist beim deutschen Fußball die höchste Spielklasse und sie gibt es seit der Fußball Saison 1964/1964. Zuvor wurde ein sogenannter deutscher Fußballmeister vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) ermittelt. Für die Bundesliga wurde ein Ligasystem eingeführt, bei dem jeder Fußballverein gegen alle anderen Vereine antritt, wobei jeweils ein Hin- und Rückspiel absolviert wird. Dabei gibt es drei Spielklassen. Die beiden Tabellenletzten der 1. Spielklasse steigen jeweils in die 2. Liga ab. Das drittletzte Team muss in einem Relegationsspiel gegen den 3. in der 2. Liga antreten.

Der FC Bayern München ist der erfolgreichste Teilnehmer in der Bundesliga und konnte 25 Bundesliga Meisterschaften für sich gewinnen. Außerdem ist er derzeit der amtierende Meister. Ihm folgt die Mannschaft von Borussia Mönchengladbach sowie von Borussia Dortmund die jeweils fünf Bundesligameisterschaften gewinnen konnten. Die Saison beginnt in der Regel im August und endet im Mai des folgenden Jahres.

Jetzt den Tipico einlösen Wettanbieter-Testberichte lesen

10 Tipps und Tricks für Bundesliga Sportwetten

1. Tipp: Gegen den Favoriten wetten

Sehr viele Fans der Sportwetten setzen gerne auf den Sieg eines Favoriten, da diese Wettart sehr sicher ist. Andererseits sind diese Wetten aber von den Buchmachern mit nur niedrigen Quoten versehen. Oft liegen sie zwischen 1.05 und 1.3. Das bedeutet, dass trotz des bestehenden Risikos, dass auch einmal ein Favorit verlieren kann, der Gewinn nicht groß ist. Im Gegenzug dazu sind die Außenseiter oftmals mit hervorragenden Quoten dotiert. Wir raten daher dazu, bei den Bundesliga Sportwetten gegen den Favoriten zu setzen und so die hohen Wettquoten effektiv zu nutzen.

2. Tipp: Wettbörse und Surebets bevorzugen

Natürlich ist es nicht möglich, eine Wette zu 100 % abzusichern. Es gibt aber trotzdem einen relativ sichere Wettart: die sogenannten Surebets – diese Wetten lassen sich am besten in den sogenannten Weltbörsen platzieren. Generell ist es fast immer so, dass die besseren Quoten in Weltbörsen zu finden sind. Da es sehr hohe Schwankungen in den Quoten bei anderen Sportwetten Anbietern gibt, ergibt sich so automatisch die ideale Möglichkeit für Sure Bets oder für Value Bets.

Tipico Livewetten

3. Tipp: Quotenvorteile bei Langzeitwetten nutzen

Meistens sind Bundesliga Sportwetten im Langzeitwetten Bereich mit enormen Quoten ausgestattet. Dies kann unter anderem auch an einer falschen Einschätzung des Buchmachers liegen, da zum einen die Wahrscheinlichkeit über solch einen langen Zeitraum nur schwer zu ermitteln ist und andererseits die Auswahl bei den meisten Wettanbietern für Bundesliga Sportwetten nur gering ist. Allerdings muss auch berücksichtigt werden, dass das Risiko bei einer Langzeitwette deutlich höher liegt als bei den klassischen PreMatch Sportwetten.

3. Tipp: Analysieren und recherchieren

Bei Bundesliga Sportwetten ist die Analyse sehr wichtig. Denn bevor es zu einer Tippabgabe kommt, muss sich der Spieler intensiv mit Statistiken beschäftigen und entsprechend recherchieren. Gibt es dann zu einer Begegnung nicht genügend Infos, News und Statistiken, so sollte besser eine andere Begegnung ausgesucht werden. Mit dem durch die Recherche und Analyse angeeignetem Wissen ist es möglich, zu erkennen, ob der Buchmacher mit seiner Quote richtig liegt. Übersteigt die Buchmacherquote die eigene Einschätzung, dann wird der Tipp auf diese Begegnung platziert. Champions League Sportwetten und DFB Pokal Sportwetten bieten interessante Spiele und lukrative Quoten.

4. Tipp: Auf Unentschieden setzen

Wetten auf Unentschieden sind sehr lukrativ, trotzdem wird der Tipp auf Remis nur selten durchgeführt. In der Regel sind hier Quoten von mehr als 3.0 zu finden und trotzdem gehen viele Begegnungen mit einem Unentschieden aus. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie eine passende Wette gefunden werden kann: im ersten Fall sucht sich der Spieler eine Mannschaft aus und setzt bei jedem Spiel dieser Mannschaft auf ein Unentschieden. Auch wenn nicht direkt der erste Tipp erfolgsversprechend ausgegangen ist, reicht es schon, wenn im zweiten Spiel die Vorhersage stimmt und es bleibt in der Regel ein Gewinn über. Gelingt dies dem Spieler jedoch auch in der zweiten Begegnung nicht, dann reicht immer noch ein erfolgreiches Ticket im dritten Spiel dafür aus, um den Wetteinsatz wieder zurückzuerhalten. Eine andere Methode ist es, bei jedem Spiel, das in der Liga stattfindet, mit demselben Wetteinsatz auf Unentschieden zu setzen. Finden zum Beispiel neun Begegnungen statt und hiervon gehen nur drei mit Unentschieden aus, dann gibt es bereits ein kleines Plus. Es gibt übrigens einige Begegnungen, die bekannt dafür sind, häufig mit Unentschieden auszugehen.

  • Heimspiele von Außenseitern
  • Auswärtsspiele der Favoriten
  • Französische Fußballliga
  • Derbys

5. Tipp: Quoten von Einzelwetten vergleichen

Wer gerne mit großen Einsätzen wettet, der sollte diesen Fußballwetten Trick einmal ausprobieren, denn auch er ist relativ sicher: für verschiedene Einzelspiele werden die Quoten miteinander verglichen – hier eignet sich besonders unser Fußballwetten Quoten Vergleich. Dabei werden sechs Begegnungen ausgewählt, die für den Favoriten dieselbe Quote haben. Im Idealfall ist diese niedrig und liegt bei rund 1.5. Danach muss eine Analyse stattfinden, wobei die folgenden Fragen beantwortet werden müssen:

  • Ist der Außenseiter bekannt dafür, öfter für Überraschungen zu sorgen?
  • Spielt der Favorit konstant gut und kann seine Leistung immer ähnlich abrufen?
  • Fehlen wichtige Stammspieler?
  • Gibt es weitere Faktoren, die für den Ausgang des Spiels eine Rolle spielen, wie zum Beispiel ein anstehender Trainerwechsel?

Mit diesen Fragen werden alle sechs herausgesuchten Spiele analysiert. Dadurch ist es möglich herauszufinden, welche dieser sechs Begegnungen am wahrscheinlichsten eintritt. Da aber hier die Quoten nur sehr niedrig angesetzt sind, ist ein höherer Wetteinsatz erforderlich. Daher ist diese Taktik auch eher für Highroller und nicht für Einsteiger geeignet.

Tipp 6: Spezialwetten meiden

Spezialwetten sind sehr schwierig, da es hierfür so gut wie keine Strategie gibt, die den Ausgang beeinflussen kann. Hierbei handelt es sich rein um Spaßwetten, die aus dem Bauch heraus geschlossen werden. Denn ob nun eine bestimmte Mannschaft mehr Gelbe Karten oder Ecken bekommt oder ob es gleich zu Beginn einen Einwurf gibt, das sind Dinge, die sich nur schwer vorhersagen lassen und auch von der jeweiligen Tagesform abhängen.

Tipp 7: Bundesliga Sportwetten Bonus Fußball nutzen

Einen großen Bundesliga Sportwetten Bonus bieten so gut wie alle Wettanbieter an, meistens in Form von einer Willkommensprämie. Wir raten dazu, solch ein Angebot anzunehmen, sofern die Bonusbedingungen kundenfreundlich und fair gehalten sind. Es gibt einige Buchmacher, die sich besonders mit fairen Bedingungen hervortun, wie zum Beispiel der Bonus von betway. Der bwin Live Stream Bundesliga erfreut sich hierzulande großer Beliebtheit.

Jetzt den Tipico einlösen Wettanbieter-Testberichte lesen

Tipp 8: Over/Under Wetten nutzen

Wetten auf Über oder Unter 2.5 Tore gibt es bei so gut wie jedem Anbieter von Bundesliga Sportwetten. Durchschnittlich fallen pro Spiel etwa 2,8 Tore. Das bedeutet, dass es rein statistisch sehr wahrscheinlich ist, dass bei einem Spiel mehr als 2,5 Tore fallen. Hierbei kann man dem Glück noch ein bisschen mehr nachhelfen, wenn die Tabellen der verschiedenen Ligen auch bezüglich der gefallenen Tore analysiert werden. Gibt es Mannschaften, bei denen besonders viele Tore fallen, dann sind diese perfekt für diese Wettart geeignet. Jetzt muss nur noch das entsprechende Spiel mit dem passenden Gegner gefunden werden. Auch hier werden Vergleiche genutzt und besonders interessant sind Mannschaften, die  in den letzten Begegnungen durch viele Tore positiv aufgefallen sind. Das sollte ein relativ sicherer Tipp sein.

Tipp 9: Kombiwetten erfolgreich nutzen

Der Vorteil einer Kombiwette ist, dass hier die Quoten miteinander multipliziert werden, wodurch ein besonders hoher Gewinn ausfällt. Andererseits erfreuen sich Kombiwetten keiner großen Beliebtheit, da sie sehr risikoreich sind. Bei einer Kombiwette werden mehrere Einzelwetten miteinander verknüpft in einem Wettschein. Geht dann nur eine einzige Auswahl entgegen den Erwartungen aus, dann ist das gesamte Ticket verloren. Etwas mehr Sicherheit versprechen Kombiwetten, bei denen ausschließlich auf Favoriten gesetzt wird. Diese sind allerdings in der Regel mit nur geringen Quoten ausgestattet. Allerdings ergibt sich durch die Multiplikation dann doch eine lukrative Quote.

Tipp 10: Wettart späte Tore nutzen

Unser letzter Tipp geht davon aus, dass bei einem Außenseiter zum Spielende die Kräfte nachlassen und der Favorit es dadurch schafft, ein Tor zu schießen. Hierfür werden demnach Favoritenspiele gegen Außenseiter benötigt. Die Wettart, die solch eine Gegebenheit aufgreift, ist die Sonderwette, dass ein letztes Tor zwischen der 76. und 90. Minute fällt. Hierbei ist mit einer lukrativen Quote von etwa 2.0 zu rechnen.

Die Top 5 Bundesliga Sportwetten Anbieter im Vergleich

Nachfolgend haben wir die besten drei Bundesliga Sportwetten Buchmacher unserer Top 5 näher unter die Lupe genommen:

Tipico

Tipico ist ein Wettanbieter, der sich besonders in Deutschland und Österreich einer großen Fangemeinde erfreut. Daher hat sich der Buchmacher auch auf dem deutschsprachigen Raum fokussiert und bietet entsprechende Bundesliga Sportwetten an. Bekannt wurde der Buchmacher durch seine stationären Wettshops, die es in jeder größeren deutschen Stadt gibt. Außerdem wird fleißig die Werbetrommel gerührt und es gibt in der Bundesliga einige Kooperationen und Partnerschaften mit bekannten Mannschaften. So arbeitet der Wettanbieter nach unseren Tipico Erfahrungen zum Beispiel mit der Torwartlegende Oliver Kahn zusammen. Außerdem sind Wetten bei Tipico immer noch steuerfrei und der Buchmacher unterstützt beispielsweise den FC Bayern München. Die Wettquoten sind überdurchschnittlich und liegen bei rund 94 %.

Bet3000

Bet3000 ist ein Buchmacher, der schon jahrzehntelange Erfahrungen nachweisen kann. Er gehört zu den alten Hasen der Branche und hinter dem Wettanbieter steckt die bekannte Buchmachergröße Simon Springer. Bereits im Jahr 1976 wurde der erste Wettshop in München eröffnet und unter der Firmierung Wettannahme Simon Springer wurden Pferdewetten angeboten. Nach und nach wurden in ganz Deutschland Wettannahmestellen eingerichtet. Wer daher gerne auf Pferdewetten setzt, dem wird der Name bet3000 bekannt sein. Inzwischen wurde das Wettgeschäft weiter ausgebaut und es werden natürlich auch Fußballwetten angeboten. Nach unseren Bet3000 Erfahrungen ist der Buchmacher bekannt für die stabilen und hohen Wettquoten und bietet Livewetten ohne Wettsteuer an. Der Fokus liegt inzwischen ganz klar bei König Fußball und es werden alle relevanten Ligen und Wettbewerbe mit Quoten ausgestattet.

Betway

betway gibt es inzwischen seit einem Jahrzehnt, denn das Unternehmen startete im Jahr 2006. Es werden nicht nur online Sportwetten in vielen verschiedenen Sportdisziplinen angeboten, sondern es ist nach unseren betway Erfahrungen auch ein interessantes online Casinos mit einem angeschlossenen Pokerbereich vorhanden. Das Sportwetten Angebot ist groß und es gibt eine sehr gute mobile Applikation für Tablet PCs und Smartphones. Angeboten werden die Sportwetten mit einer Lizenz aus Malta und es gibt einen sehr lukrativen Einzahlungsbonus für Sportwetten, der das Startgeld nicht nur um maximal 150 € erhöht, sondern auch noch eine zweite Einzahlung vergütet. Die Wettquoten sind hoch und stabil und liegen beim Fußball zwischen 95 und 96 %. Außerdem ist betway Sponsor vom 1. FC Köln sowie bei West Ham United.

Jetzt den Tipico einlösen Wettanbieter-Testberichte lesen

Erfahrungsbericht schreiben

Deine Bewertung: