Gibt es bei bwin für Freunde werben Bonus?

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 14.10.2018

Es lohnt sich durchaus, bei bwin Freunde zu werben und einen Bonus zu kassieren. Immerhin erhalten der Werbende und der Neukunde je eine Gutschrift in Höhe von 15 Euro für Sportwetten.

Diese Bonuszahlung ist allerdings an bestimmte Voraussetzungen geknüpft. Der Geworbene muss innerhalb von zehn Tagen nach der Werbung ein Konto eröffnen und mindestens zehn Euro Guthaben einzahlen. Anschließend muss von dem Neukunden in den folgenden zwölf Monaten ein Umsatz von mindestens 300 Euro erfolgen. Die Auswahl der Sportwetten ist dabei beliebig. Ebenso gibt es keine Vorgaben hinsichtlich der Quoten der ausgewählten Wetten.

Der Werber muss den Bonus insgesamt sieben mal umsetzen und dabei auf Wetten mit einer Quote von mindestens 1,7 setzen. Sind alle Voraussetzungen erfüllt, wird der Bonus innerhalb von 36 Stunden den Konten gutgeschrieben.

Bei bwin Freunde werben mit Bonus – das müssen Sie dazu wissen:

  • Bwin honoriert eine Freundschaftswerbung mit je 15 Euro für den Werbenden und den Neukunden.
  • Der Geworbene muss innerhalb von zehn Tagen nach Werbung ein Konto eröffnen und zehn Tage nach Registrierung mindestens zehn Euro einzahlen.
  • Innerhalb von zwölf Monaten muss ein Mindestumsatz von 300 Euro erfolgen.
  • Der Werber muss den Bonus innerhalb von zwölf Monaten sieben mal auf Wetten mit einer Mindestquote von 1,7 setzen.
  • Sind diese Vorgaben erreicht, besteht ein Auszahlungsanspruch.

Jetzt den bwin Bonus einlösen bwin Erfahrungen lesen

Mit diesen zwei weiteren Aktionen profitieren

Der bwin Freunde werben Bonus ist schon sehr lukrativ, doch mit welchen weiteren Aktionen werden die Bestandskunden bei diesem Sportwetten Anbieter versorgt? Wir wollen im Zuge dessen zwei weitere Modelle vorstellen, die das Herz der Bestandskunden höher schlagen lassen. Seit nicht allzu langer Zeit gibt es das Modell Combi+. Prinzipiell verstecken sich dahinter Kombiwetten, die jedoch als Einzelwette ausgegeben werden, da der Bookie hier zusammengestellte Pakete anbietet, beispielsweise ein Paket an Favoriten eines Spieltages oder das Top-Match. Die Quoten sind hier um bis zu 30 % höher als üblich. Das zweite Modell, welches ebenfalls neu im Portfolio ist, nennt sich Double Winnings. In zwei einfachen Schritten besteht die Chance auf den doppelten Gewinn. Bei bwin besteht die Möglichkeit, dass auf einen Spieler gesetzt wird, der das erste Tor im Spiel erzielt. Sollte dieser Spieler anschließend noch ein zweites Mal erfolgreich sein, so wird der Gewinn verdoppelt, ohne zusätzlich Einsatz. Diese Programme untermauern die Position des Marktführers deutlich.

  • viele weitere Aktionen für Bestandskunden
  • Combi+ verspricht bis zu 30 % höhere Quoten
  • mit Double Winnings existiert die Chance auf den doppelten Gewinn

Bis zu 30% höhere Quoten auf ausgewählte Ereignisse

Wie werden Neukunden versorgt?

In der Regel werden neue Kunden mit einem Willkommensbonus begrüßt. Dabei gibt es unterschiedliche Modelle. Beim bwin Bonus Code handelt es sich um einen Einzahlungsbonus, wie beim nordicbet Bonus Code. Hier zahlt der Neukunde 100€ ein. Anschließend gab es einen Bonus über 100%, sodass der Kunde zusätzlich 100€ an Wettguthaben erhalten hat. Dieses lässt sich jedoch nicht umgehend auszahlen. Es müssen verschiedene Bedingungen beachtet werden. Der zeitliche Rahmen ist allerdings großzügig gesteckt. Der Kunde hat ein Jahr Zeit, um die Bedingungen zu erfüllen. Erst anschließend kann der Bonus in bares Geld umgewandelt werden.

bwin Einzahlungsbonus der unter die Lupe genommen

Nachfolgend haben wir den bwin Einzahlungsbonus einmal näher unter die Lupe genommen, denn schließlich ist es bei den meisten Wettanbietern die Willkommensprämie, die dafür sorgt, dass sich neue Freunde der Sportwette bei ihnen anmelden. Was die Summe vom Bonus betrifft, kann diese nicht dafür verantwortlich sein, dass bwin auf so einen großen Kundenstamm zurückblicken kann. Denn es gibt etliche Mitbewerber, die sich hierbezüglich großzügiger zeigen – mindestens ein 100 % Bonus bis zu 100 € ist bei so gut wie allen anderen Wettanbietern durchaus drin. Vorteile hat der bwin Bonuscode jedoch auch, denn er hat besonders kundenfreundliche Bonusbedingungen und ist zudem auch noch sehr transparent.

Für die Bonusbeantragung müssen zum Beispiel keine Besonderheiten beachtet werden, wie ausgenommene Zahlungsmethoden, ein Bonuscode oder eine Qualifikationswette. Außerdem lässt sich der bwin Bonus vollkommen problemlos freispielen. Die Bonusbedingungen schildern wir nachfolgend noch etwas genauer:

Einzahlungsbedingungen

Bei dem Bonus von bwin handelt es sich um den klassischen 100 % Einzahlungsbonus, der sich allerdings von seiner Höhe her unterscheidet, denn hier gibt es nur bis zu 100 €. Wer somit den vollen Bonus ausschöpfen möchte, der muss eine Einzahlung von 100 € tätigen. Die Mindest-Einzahlungssumme beträgt zehn Euro und somit stehen bei voller Bonusausschöpfung 100 € auf dem Wettkonto zur Verfügung.

Qualifikationswette und Bonuscode

Eine Qualifikationswette ist nicht vorgesehen und es ist lediglich eine Einzahlung von mindestens zehn Euro erforderlich. Außerdem muss auch kein Bonuscode erfasst werden. Der Bonus wird stattdessen automatisch auf dem Wettkonto gutgeschrieben.

Umsatzbedingungen

Bevor schadlos eine Auszahlung beantragt werden kann, ist der eingezahlte Betrag dreimal in Sportwetten umzusetzen. Es gibt hierbei keine Mindestquote, die berücksichtigt werden muss. Wer somit den vollen Bonus ausgeschöpft hat, der muss einen Umschlag in Höhe von 300 € vornehmen, was sehr kundenfreundlich ist.

bwin 3 Weg Ergebnis – Ergebnisdatenbank nutzen 1

Bwin verfügt über ein großes Livewetten Angebot

Einzahlungsmethoden

bwin nimmt keine Einzahlungsmethoden von der Bonusqualifizierung aus, weshalb auch sämtliche Transferoptionen aus dem Kassenbereich für den Bonus Verwendung finden.

Zeitraum

Mit 365 Tagen bleibt den Kunden ein großzügiger Zeitraum, um die Umschlagsvorgaben zu erfüllen. In diesem Bereich hebt sich die Prämie von bwin positiv von den Angeboten der Mitbewerber ab.

Jetzt den bwin Bonus einlösen bwin Erfahrungen lesen

Tipps für den effektiven Umsatz der Bonusbedingungen

Während manche Buchmacher hohe Anforderungen an die Bonusaktivierung stellen, ist dies bei bwin nicht so. Denn die Bonusgutschrift erfolgt vollkommen unkompliziert, da weder ein Bonus Code angegeben, noch eine Qualifikationswette durchgeführt werden muss. Auch auf eine Mindestquote müssen bwin Kunden nicht achten. Die Wetten können auf fast alle Wettmärkte und Sportarten nach Wunsch platziert werden. Mit einem Jahr ist der Zeitfaktor sehr großzügig bemessen, weshalb sich auch der Bonus ideal zum Bonusschieben zu einem anderen Buchmacher eignet. Aus diesem Gründen gelten für das Freispielen und dem effektiven Umsatz der Bonusbedingungen von bwin die üblichen Grundregeln, die für die meisten anderen Boni auch gelten.

Ein Wetttipp ist es zum Beispiel, nur auf solche Sportarten zu tippen, mit denen sich der Kunde auch tatsächlich auskennt. Außerdem hilft ein ausgeklügeltes Money-Management für einen langfristigen Erfolg. Die Wetteinsätze sollten möglichst auf viele verschiedene Wetten mit kleineren Einsätzen aufgeteilt werden, denn dadurch wird das Risiko minimiert. Wer eine lukrative Sportwetten Strategie verfolgt, der hat große Chancen, dass es mit dem bwin Bonus Code klappt, attraktive Gewinne zu erzielen. Sobald die Auszahlungsbedingungen erfüllt sind, kann diese auch ohne Schwierigkeiten beantragt werden. Hierfür muss sich der User nur in sein Wettkonto einloggen und den Kassenbereich aufrufen. Dort werden übersichtlich alle verfügbaren Auszahlungsmethoden aufgelistet, unter denen der User seine Lieblingsmethode auswählt. Wie bei den anderen Buchmachern auch, erfolgt die Auszahlung bei bwin immer mit der Methode, mit der die erste Einzahlung erfolgte. Die Transferdauer ist davon abhängig, welche Zahlungsmethode gewählt wurde. Außerdem ist darauf zu achten, dass vorab die Identitätsprüfung durchgeführt wurde.

Bonus zurücknehmen oder Probleme mit dem Bonus

Wer den bwin Bonus nicht haben möchte, kann nicht wie bei anderen Wettanbietern üblich, nun einfach keinen Bonuscode erfassen oder die Qualifikationswette nicht abgeben. Dies ist einer der Nachteile, wenn die Aktivierung dermaßen einfach ist. Allerdings sind die Bedingungen auch so gering, dass wir immer empfehlen, den Bonus anzunehmen. Sollte dies dann trotzdem nicht gewünscht sein, so wird natürlich auch kein Kunde gezwungen, die Prämie trotzdem zu aktivieren bzw. anzunehmen. In diesem Fall empfehlen wir, den Kundenservice von bwin anzusprechen und darum zu bitten, dem Bonus rückgängig zu machen. Allerdings ist dies nicht möglich, wenn bereits eine Wette platziert wurde.

Sollte der Bonus aber im umgekehrten Fall gewünscht sein und bwin hat den Bonus noch nicht auf dem Wettkonto gutgeschrieben, dann raten wir ebenfalls dazu, mit einem Mitarbeiter Kontakt aufzunehmen. Die Bonusbedingungen verlangen, dass eine Mindesteinzahlung in Höhe von zehn Euro vorgenommen wird. Ist sichergestellt, dass diese tatsächlich auch geleistet wurde, dann handelt es sich vermutlich um eine technische Störung, die der Kundensupport jedoch schnell beheben wird.

Wie steht es um die bwin Einzahlung?

Bevor jedoch ein Bonus überhaupt „erwettet“ werden kann, muss eine Einzahlung stattfinden. Hier gilt es zu untersuchen, was der jeweilige Buchmacher an Optionen bietet. Unsere bwin Erfahrungen zeigen auf, dass der Sportwetten Anbieter ganz klar Marktführer auf diesem Gebiet ist. Kaum ein Konkurrent kann derart viele Zahlungsoptionen aufbieten. Neben der klassischen Banküberweisung und der Kreditkarte stehen unheimlich viele E-Wallets wie PayPal oder Neteller zur Verfügung. Es bleiben also kaum Wünsche offen. Des Weiteren fallen für keine der Optionen Gebühren an, zumindest seitens des Bookies. Bei der klassischen Banküberweisung ist es abhängig von der Bank, ob der Vorgang kostenfrei vonstattengehen kann.

Fazit: Freunde werben rentiert sich!

Der bwin Freunde werben Bonus ist ein nettes Geschenk an die Bestandskunden. Solche Aktionen sind keinesfalls Standard. Hinzu kommt, dass in der Regel auch die Neukunden mit ansprechenden Aktionen versorgt werden, wobei dies aktuell nicht der Fall ist. Bwin konzentriert sich aktuell darauf, die Bestandskunden mit vielen tollen Aktionen, wie Combi+ oder Double Winnings, zu versorgen. Somit lassen sich Quoten und Gewinne deutlich erhöhen. Sollte das Wettguthaben auf dem Konto nicht mehr ausreichen, stehen unglaublich viele Einzahlungsoptionen zur Auswahl, wobei keine Kosten anfallen. Unsere bwin Erfahrungen zeigen, dass die Versorgung der Bestandskunden dank abwechslungsreicher Modelle sehr gelungen ist.

Jetzt den bwin Bonus einlösen bwin Erfahrungen lesen

Weitere interessante Beiträge zu bwin

Erfahrungsbericht schreiben

Deine Bewertung: