Champions League Sportwetten – Aktueller Anbieter Vergleich

Die Champions League wurde 1993 eingeführt – seitdem gab es keine Mannschaft, die ihren Titel erfolgreich verteidigen konnte. Dieser Umstand ist dafür verantwortlich, dass die Wettquote auf den Titelverteidiger klarmacht, dass er nicht aus Buchmachersicht der Top-Favorit auf den Gewinn der Champions League ist. Derzeit sind es der FC Bayern München und der FC Barcelona, die eine große Chance auf den Titel haben.

  • Champions League Sportwetten bietet fast jeder Buchmacher
  • oft gibt es einen Champions League Sportwetten Bonus
  • Bonus Ist an Bedingungen geknüpft
  • Champions League Sportwetten sind spannend
  • Wetten sind sehr risikoreich und schlecht vorherzusehen

Der Begriff Champions League bezeichnet einen internationalen Wettbewerb zwischen allen nationalen Ligen und deren Gewinner eines Kontinents. Für die europäischen Fußballherren werden Champions League Sportwetten in der UEFA Champions League ausgetragen. Die Schirmherrschaft hat der europäische Fußballverband UEFA übernommen. Die Champions League gibt es seit der Fußball Saison 1992/93 – davor wurde die Veranstaltung noch als Europapokal in der Zeit zwischen 1955 und 1992 ausgetragen. Im Profifußball gilt die Champions League als eines der prestigeprächtigsten Erfolge der Vereine.

bet365

Das Testergebnis

85 von 100

Die Empfehlung der Redaktion: bet365

100% Bonus für Ersteinzahlung (bis zu 100€)

Top-Wettquoten und breites Angebot an Wetten

Über 20.000 Livestreams pro Jahr

Ausgezeichneter Kundensupport in Deutsch

Mehr als 7.000.000 Kunden in fast 200 Ländern

Jetzt bei bet365 anmelden

Mit elf gewonnenen Titeln führt der spanische Rekordsieger Real Madrid das Ranking an. Ganze fünf Austragungen konnten die Spanier für sich entscheiden. Deutsche Vereine, die sehr erfolgreich waren, sind mit fünf Siegen der FC Bayern München und mit jeweils einem Sieg Borussia Dortmund und der Hamburger SV. Wer die Champions League gewinnt, qualifiziert sich automatisch für die FIFA Klub Weltmeisterschaft sowie für den UEFA Supercup. Die Champions League ist daher Jahr für Jahr auch ein willkommener Grund, bei den Wettanbietern Champions League Sportwetten abzugeben. Sie führt zu vielen Spekulationen und ist ein Highlight für jeden Fußballfan. Die Begegnungen werden im Fernsehen live übertragen und bieten daher eine perfekte Basis, um Wetten auf die Champions League abzugeben. Dabei sind besonders lukrative Gewinne möglich.


Die Rangfolge der besten Mannschaften mit ihren jeweils erzielten Titeln und der Quote:

RangMannschafterzielte TitelQuote
1Real Madrid1179 %
2AC Mailand764 %
3FC Bayern München550 %
4FC Barcelona563 %
5FC Liverpool571 %
6Ajax Amsterdam467 %
7Inter Mailand360 %
7Manchester United360 %
9Juventus Turin225 %
10Benfica Lissabon229 %
11Nottingham Forest2100 %
11FC Porto2100 %
13Steaua Bukarest150 %
13Borussia Dortmund150 %
13Celtic Glasgow150 %
13FC Chelsea150 %
13Hamburger SV150 %
13Olympique Marseille150 %
19Feyenoord Rotterdam1100 %
19Aston Villa1100 %
19PSV Eindhoven1100 %
19FK Roter Stern Belgrad1100 %

Jetzt den bet365 einlösen Wettanbieter-Testberichte lesen

Wer wird Champions League Sportwetten Sieger?

Auch wenn in der Vergangenheit immer nur bestimmte Mannschaften aus den höheren europäischen Fußballligen Chancen auf den Titelgewinn hatten, gab es in der Vergangenheit auch einmal einen Außenseiter, der den Pokal für sich gewinnen konnte. Allerdings ist zu erkennen, dass die Chancen in den letzten Jahren für Außenseiter rapide abgenommen haben und dass die Topmannschaften den Titelgewinn unter sich ausmachen. Daher liegen auch die Wettquoten entsprechend stabil und sind in der Regel so gut wie keinen Schwankungen unterworfen. Während der Gruppenphase haben daher die Spielausgänge so gut wie keinen Einfluss auf die Wettquoten. Selbst wenn ein Außenseiter in der Vorrunde überraschend gewinnt, wird dies die Quote kaum verändern.

Features der Interwetten App für iPhone und Android 2

Die Erfahrung zeigt, dass spätestens im Achtelfinale die Außenseiter gegen die Topmannschaften aus Großbritannien, Deutschland, Spanien und Italien so gut wie keine Chance mehr haben. In dem letzten Jahrzehnt haben sich stets die Finalisten durchgesetzt und die letzte Ausnahme gab es in der Fußballsaison 2003/2004, in der sich der FC Porto gegen den AS Monaco in Gelsenkirchen mit einem 3:0 durchsetzte. Auf unseren Seiten veröffentlichen wir nicht nur Tipps für die Bundesliga, sondern geben nachfolgend auch einige für die Champions League. Es gibt einige Grundregeln, die die Freunde des Fußballsports berücksichtigen sollten, wenn Sie einen Tipp platzieren und Champions League Sportwetten wagen möchten. Allerdings ist hier die Vorhersage noch mal etwas schwieriger, als bei anderen Fußballbegegnungen. Für die Spiele deutscher Mannschaften hat sich der bwin Live Stream Bundesliga etabliert.

Tipps und Tricks für Champions League Sportwetten

Wetten auf die Champions League bedeutet Wetten auf die Königsklasse. Wir haben daher nachfolgend einige Tipps zusammengestellt, wie Champions League Sportwetten am besten abgegeben werden. Der Grundstein hierfür ist natürlich zunächst einmal eine passende Sportwetten Strategie. Generell gilt: während der Qualifikation ist es noch schwerer zu tippen, als im Finale. Trotzdem unterscheidet sich die Strategie und ist abhängig von der Phase, in der sich gerade die Champions League befindet. Daher haben wir zunächst einmal die grundlegenden Wettregeln näher erläutert und gehen anschließend auf die Strategien der unterschiedlichen Phasen ein.

1. Tipp: kühlen Kopf bewahren

Bei Champions League Sportwetten gelten zunächst einmal die üblichen Wettregeln, darunter auch immer einen kühlen Kopf zu behalten, egal wie heiß es gerade in der Königsklasse hergeht. Wer erfolgreich wetten möchte, der muss seine Emotionen im Griff haben und diese nicht in seine Tippabgabe einfließen lassen. Mit Fachkenntnissen im europäischen Fußball ist es deutlich einfacher, eine Champions League Sportwette erfolgreich vorherzusagen.

Spätestens dann, wenn es in das Achtelfinale geht, sind in der Regel nur noch die Besten der Besten vorhanden und daher ist es sehr unwahrscheinlich, dass hier ein Tipp auf einen Außenseiter gewinnbringend sein kann. Der Vorteil von Champions League Sportwetten sind die hohen Quoten, die dafür verantwortlich sind, dass ein richtiger Tipp doppelt lukrativ ausfällt. Allerdings ist es nicht ganz einfach, das richtige Ergebnis vorherzusagen.

2. Tipp: recherchieren und analysieren

Wer schon Erfahrung mit Bundesliga Sportwetten oder DFB-Pokal Sportwetten hat, der weiß, dass hierfür jede Menge Fachwissen und Erfahrungen erforderlich sind. Daher ist es auch nötig, dass sich der Freund der Sportwette kontinuierlich weiterbildet und die News und Nachrichten verfolgt. Außerdem bringt ein Blick in unsere Seiten weitere Tipps zu Tage. Wichtig ist es beispielsweise zu wissen, wie sich die Mannschaften in diesem Wettbewerb verhalten und schlagen.

Einen weiteren Einfluss auf den Ausgang der Begegnung haben die üblichen Faktoren:

  • Motivation und Zusammenhalt der Mannschaft
  • krankheitsbedingte Ausfälle wichtiger Spieler
  • Druck von außen, wie zum Beispiel durch anstehenden Trainerwechsel
  • Auslastung des Teams in der nationalen Liga

Mit dem Wissen dieser Faktoren kann der Spieler beeinflussen, ob sein Wettschein erfolgreich oder weniger erfolgreich ausgeht. Natürlich bringen diese Hinweise keine 100 %ig erfolgreiche Wette, denn auch Glück hat einen Einfluss auf den Ausgang der Begegnung. Trotzdem schadet es nicht, sich das entsprechende Wissen anzueignen.

3. Tipp: Strategien für die Vorrunde

Die Champions League beginnt bereits mit der Gruppenphase und somit mit der Vorrunde bzw. mit deren Qualifikation. Hier können Mannschaften der Favorit sein, die noch nie in der Champions League erfolgreich waren. Ein Blick auf die Champions League Quoten zeigt, welcher Buchmacher hier die lukrativsten Wetten anbietet. Wir empfehlen eine einfache Wettart, wie zum Beispiel eine Siegwette zu wählen.

Big Bet World Livewetten

4. Tipp: Strategie für das Play-off

Das Play-off beginnt nach der dritten Qualifikationsrunde und wer in der deutschen Bundesliga mindestens den vierten Platz einnimmt, muss nicht an den Qualifikationsrunden teilnehmen, aber beim Play-off schon. Hierbei handelt es sich bereits um ein sehr hochklassiges Match und der jeweilige Gegner wird durch Auslosung und anhand von Quotienten ermittelt. In der Play-off-Runde gibt es sowohl Begegnungen zwischen absoluten Außenseitern und Topmannschaften als auch Duelle zwischen gleichstarken Teams. Eine Strategie ist es, sich eine Mannschaft herauszusuchen, die ein knappes Hinspiel absolviert hat. Denn dann ist im Rückspiel mit besonders vielen Toren zu rechnen – besonders dann, wenn der Favorit das Hinspiel in einem Auswärtsspiel verloren hat.

5. Tipp: Strategie für die Gruppenphase

In der Gruppenphase sind torreiche Begegnungen und hohe Siege an der Tagesordnung. Diese Begegnungen müssen mit einer guten Analyse herausgefunden werden. So sind zum Beispiel ein zu erwartender Schlagabtausch oder große Unterschiede in der Leistung Indizien dafür, dass viele Treffer fallen werden. Außerdem sind Heimsiege erfolgversprechender als auswärtige Siege.

6. Tipp: Strategie für die KO Phase

Die KO Phase beginnt eigentlich schon mit dem Achtelfinale und geht über das Viertelfinale und Halbfinale bis zum endgültigen Finale. Jeweils wird ein Hin- und Rückspiel absolviert und ausgespielt – wer hier verliert, der fliegt raus. Das Finalspiel findet dann letztendlich an einem neutralen Ort statt und hier gibt es auch nur eine einzige Begegnung. Tipps sind in der Champions League generell schwierig, da es sehr selten ist, dass ein Außenseiter einen Champion schlägt. In der Regel ist es so, dass im Finale ausschließlich die besten Teams zu finden sind. Auch hier helfen Statistiken, zum Beispiel gab es bislang noch keinen Club, dem es nur ein einziges Mal gelungen ist, seinen Titel zu verteidigen.

Jetzt den bet365 einlösen Wettanbieter-Testberichte lesen

Faktoren für die Wahl vom Wettanbieter für Champions League Sportwetten

Wer an einen nicht seriösen Wettanbieter geraten ist, dem helfen unsere besten Tipps nicht, denn in diesem Fall ist sein Gewinn vermutlich weg. Allerdings stehen wir unseren Lesern mit vielen Ratschlägen in unserem Vergleich zur Seite, wenn es darum geht, einen Wettanbieter für Champions League Sportwetten zu finden. Dabei nehmen wir nicht nur den Anbieter näher unter die Lupe, sondern auch seinen Champions League Sportwetten Bonus, der in der Regel ein klassischer Einzahlungsbonus ist. Es gibt einige Faktoren, an denen ein guter Wettanbieter für Champions League Sportwetten in unserem Vergleich zu erkennen ist.

  • Sichere Glücksspiel Lizenz aus einem EU-Land
  • seriöse Methoden zur Ein- und Auszahlung
  • professioneller Kundenservice
  • sichere Verschlüsselung für die Datenübertragung

Hinzu kommen noch einige weitere Aspekte, die dafür verantwortlich sind, ob sich der Wettanbieter für Champions League Wetten lohnt. Dies sind zum Beispiel die Wettquoten für Champions League Wetten, aber auch der Champions League Sportwetten Bonus und die an ihn geknüpften Bedingungen. Die Wettquote hat einen hohen Einfluss darauf, wie die Gewinne ausfallen. Daher lohnt sich hier auch ein Blick in unseren Wettquoten Vergleich und dem Vergleich des Startgelds der Buchmacher.

Voraussetzung für den Abruf des bet365 Live Stream 5

Umfangreiches Livewetten-Portfolio bei bet365

Wettquoten: welche Buchmacher haben die besten Quoten auf Champions League Sportwetten?

Wir haben fünf Wettanbieter gewählt, die in unserem Vergleich besonders hohe Quoten für Champions League Sieger offerieren. Außerdem haben diese Buchmacher auch noch ein gut aufgestelltes Wettprogramm bezüglich der Wetten auf die Champions League in der Breite wie auch in der Tiefe. Ein Klassiker ist zum Beispiel Interwetten: nach unseren Interwetten Erfahrungen bietet der Buchmacher aus Österreich Sportwetten bereits seit dem Jahr 1997 an. Er ist stets bemüht, in seinem Angebot die besten Quoten für Tipps auf die Champions League anzubieten. Bekannt ist Interwetten auch dafür, lukrative Quoten auf Favoritensiege des FC Bayern München anzubieten. Aber auch der FC Barcelona, Manchester United oder Real Madrid sind gut quotiert. Auch Big Bet World ist in der Wetttiefe seines Programmes nahezu unschlagbar. In der Champions League konnten wir hier pro Begegnung zwischen 500 und 600 Einzelwetten finden.

Sportwetten Bonus: der beste Champions League Sportwetten Bonus

bet365 ist der erfolgreichste und größte Wettanbieter weltweit. Die Kunden stammen aus mehr als 200 Ländern und der größte Umsatz wird mit Fußballwetten gemacht. Hier ist nicht nur das Wettangebot in der Champions League fast lückenlos, sondern es gibt auch noch sehr frühzeitige Quoten, die bis zum Anpfiff stabil bleiben. Hinzu kommen unzählige Langzeitwetten während der Gruppenphase, auf den Torschützenkönig, den Titel, der Liga des Siegers usw. Punkten kann hier vor allem der Champions League Sportwetten Bonus, der eine Verdopplung der ersten Einzahlung von bis zu 100 € ist. Viel wichtiger als der Bonusbetrag sind allerdings die Bedingungen, die an dem Bonus geknüpft sind. Denn nachdem die Einzahlung einmal in Sportwetten nach Wahl mit einer niedrigen Mindestquote von 1.5 umgesetzt wurde, qualifiziert sich der Spieler für den Bonus, der auf dem Wettkonto gutgeschrieben wird. Damit der Bonus ausgezahlt werden kann, ist nach unseren bet365 Erfahrungen lediglich ein dreifacher Umsatz des Startgeldes zu einer Mindestquote von 1.5 erforderlich. Mit 90 Tagen ist auch noch die Dauer für den Umsatz sehr großzügig gewählt.

Fazit: bei Champions League Sportwetten gelten die üblichen Grundregeln

Spieler, die mit Champions League Wetten erfolgreich sein möchten, müssen zunächst einmal einen seriösen Wettanbieter wählen. Dieser sollte nicht nur ausreichend Wetten in der Königsdisziplin des Fußballs anbieten, sondern gleichzeitig auch noch gute Wettquoten. Daher empfehlen wir hier zu vergleichen und zu analysieren, damit der Tipp erfolgversprechend ausgeht. Letztendlich spielt immer auch noch ein Quäntchen Glück mit. Unser Vergleich der Top 5 Anbieter hilft enorm, um hier den passenden Buchmacher zu finden. Mit unseren oben aufgeführten Tipps kann das Glück auch noch auf ein angenehmes Mindestmaß reduziert werden. Vor allem während der Vorrunde sind Statistiken und Analysen der beiden Teams sehr wichtig.

  • Die Champions League verspricht faszinierende und spannende Begegnungen der führenden Mannschaften aus Europa
  • Strategien und Tipps gibt‘s wenige, da der Ausgang sehr schwierig vorherzusagen ist
  • Es locken besonders lukrative Quoten und bringen dadurch auch hohe Gewinne mit sich
  • Für Champions League Sportwetten finden die üblichen Grundregeln wie bei allen Fußballwetten Beachtung

Jetzt den bet365 einlösen Wettanbieter-Testberichte lesen

Erfahrungsbericht schreiben

Deine Bewertung: