Fußballwetten Geld verdienen – Mit Sportwetten Geld verdienen

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 13.11.2018

Viele aktive Sportwetter fragen sich irgend einmal, ob sie mit Fußballwetten Geld verdienen können. Wer jedoch glaubt, hierfür nur ein einziges Mal einen satten Gewinn einstreichen zu müssen, der ist auf dem falschen Weg. Denn stattdessen kommt es darauf an, langfristig erfolgreich zu tippen. Wichtig sind hierfür fortlaufende und regelmäßige Gewinne und eine hierfür passende Wettstrategie. Nach dem Spruch: „Kleinvieh macht auch Mist“ tippen Profis erfolgreicher, anstatt auf einen einzigen lukrativen großen Gewinn zu setzen. Wir geben nachfolgend einige Tipps, wie es mit dem Geld verdienen klappt und gehen der Frage nach: Kann man mit Fußballwetten Geld verdienen?

  • Grundpfeiler ist ein gutes Money Management
  • auf Spaßwetten verzichten
  • Fachwissen ist erforderlich
  • nur auf bekannte Wettmärkte setzen

Top3 Anbieter-Ranking

Betway

Betway

4,85/5
  • Kunden haben eine Auswahl aus mehr als 20 Sportarten
  • Eine umfangreiche Auswahl an Zahlungsmethoden, auch PayPal ist nicht ausgeschlossen
Bonus einlösen

100% bis 250€

6x Einzahlung

250€
Unibet

Unibet

4,85/5
  • attraktives und umfangreiches Wettangebot inklusive innovativer Ideen
  • Quoten sind stabil und in allen Sportarten überdurchschnittlich hoch
Bonus einlösen

100% bis 150€

6x Bonusbetrag (im Casino: 25-mal; im Live Casino: 40-mal)

150€
Wetten.com

Wetten.com

4,8/5
  • Kundenservice 24/7
  • Großzügiges Bonusprogramm
Bonus einlösen

100% bis 100€

4x Einzahlung + 4x Bonus

100€

Kann man mit Fußballwetten Geld verdienen?

Die Frage ist mit einem „Ja – wenn…“ zu beantworten. Denn nicht jeder bringt die persönlichen Voraussetzungen, um professionell ins Wettgeschäft einzusteigen. Zum einen fehlt oftmals das erforderliche Wissen, zum anderen wichtige Eigenschaften, die jeder Spieler mit sich bringen sollte. Diese persönlichen Eigenschaften zeichnen zum Beispiel ein Highroller aus:

  • große Fachkenntnis in mindestens einer Sportart
  • hoher Disziplin
  • Zeit und Geduld
  • Startkapital und finanzieller Puffer

Dabei ist zu beachten, dass nicht nur ein gewisses Startkapital vorhanden sein muss, sondern auch die ersten sechs Monate überbrückt werden müssen, bis die Einnahmen durch Sportwetten abgedeckt sind. Wer demnach monatliche Kosten in Höhe von 2000 € hat, der sollte mindestens 12.000 € neben dem Startkapital übrig haben. Gewinn auf Dauer macht nur derjenige, der einen Deckungsbeitrag von mehr als 1.0 erreicht. Die Berechnung ist mit der folgenden Formel ganz einfach:

  • Deckungsbeitrag = Reingewinn / Wetteinsatz

Jetzt den Tipico einlösen Wettanbieter-Testberichte lesen

Professionelle Spieler benötigen Fachwissen

Wer mit den professionellen Sportwetten seinen Lebensunterhalt bestreiten möchte, der muss noch mehr als ein Hobbyspieler nicht nur auf Glück, sondern auf Geschick aufbauen. Langfristig gesehen gewinnt bei Sportwetten eigentlich immer die bessere Mannschaft. Die Kunst ist es zu erkennen, welches Team das unter den herrschenden Bedingungen tatsächlich das bessere ist. Es lohnt sich nicht immer nur auf dem Favoriten zu tippen oder sich ausschließlich an den Tabellen zu orientieren. Viel wichtiger sind weitere Informationen und News über aktuelle Fakten und Hintergründe.

Ebenfalls wichtig ist es, einen passenden Wettanbieter zu finden, denn die Quoten geben an, wie viel Geld der Buchmacher an seine Kunden ausschüttet und wie viel er für sich selbst als Gewinnmarge einbehält. So sagt zum Beispiel ein Quotenschlüssel von durchschnittlich 91 %, dass 9 % des Wetteinsatzes des Spielers theoretisch beim Buchmacher als Gewinn landen. Dieses Geld muss der professionelle Spieler zunächst einmal wieder herausholen, damit auch er in der Gewinnzone landet. Wir haben auf unseren Seiten aus diesen Gründen einen Quotenvergleich nach den unterschiedlichen Sportarten und Wettbewerben eingerichtet. Bei uns gibt es die besten Quoten auf DFB-Pokal Fußballwetten Tipps oder auf Fußballwetten Tipps der Champions League. Ebenfalls wichtig ist es, einen Buchmacher zu finden, der nicht nur gute Quoten bietet, sondern auch auf die Weiterbelastung der 5 % Steuerlast verzichtet, wie beispielsweise Tipico.

Berufsspieler und das Finanzamt

Anders als ein Hobbyspieler, der seine Gewinne nicht versteuern muss, muss ein Berufsspieler ein Gewerbe anmelden und seine Gewinne versteuern. Das Finanzamt macht Gewinne aus Glücksspielen dann steuerpflichtig, wenn die Erlöse daraus überwiegend dazu dienen, ein Einkommen zu generieren. Dies bringt es gleichzeitig mit sich, dass ein Gewerbe angemeldet und regelmäßig eine entsprechende Bilanz oder Einnahme- und Überschuss Rechnung abgegeben werden muss. Der hierfür erforderliche Steuerberater ist mit weiteren Kosten verbunden, die ebenfalls mit einkalkuliert werden müssen.

Tipico Livewetten

Tipps für die Buchmacher Suche

Auf was sollte nun ein Sportwetten Tipper bei der Buchmacher Suche achten, wenn er mit Fußballwetten Geld verdienen möchte? Um es unseren Lesern zu erleichtern, haben wir die Sportwetten Anbieter jeweils neutral in zehn verschiedenen Testkriterien näher unter die Lupe genommen. Wichtige Bereiche sind zum Beispiel die Punkte Seriosität und Sicherheit, das Wettangebot, der Kundensupport und die Wettquoten. Hierfür wurden die Buchmacher über einen längeren Zeitraum von uns getestet und das Ergebnis ist in eine Benotung eingeflossen. Da laufend neue Buchmacher auf den Markt kommen, wird unser Angebot auch entsprechend aktualisiert und ergänzt. Dadurch bieten wir einen guten Überblick über die besten Anbieter für diejenigen, die mit Fußballwetten Geld verdienen möchten.

Damit der Vergleich auch objektiv und neutral ist, haben wir Kriterien festgelegt, nach denen wir jeden Buchmacher genau überprüfen. Dabei setzt sich der Test aus zehn verschiedenen Bereichen zusammen, von denen wir nachfolgend einmal die wichtigsten schildern.

Seriosität und Sicherheit: von woher stammt die Lizenz?

Die Punkte Sicherheit und Seriosität sind sicherlich die wichtigsten überhaupt in jedem Test. Schließlich bringen die tollsten Quoten nur wenig, wenn es sich bei dem Anbieter um einen unseriösen handelt und dieser die Gewinne seiner Kunden niemals auszahlt. Daher sind auf unseren Seiten auch ausschließlich Wettanbieter zu finden, die den Kunden ein sicheres Wettumfeld durch entsprechende Lizenzen gewähren. Schwarze Schafe werden in unseren Tests und Vergleichen erst gar nicht aufgenommen. Ein erstes Kriterium, wie ein seriöser von einem unseriösen Anbieter unterschieden werden kann, ist ein Blick auf den Firmen Hintergrund. Viele Wettanbieter sind schon seit etlichen Jahren auf dem Markt und besitzen einen guten Ruf. Obwohl der Sportwetten Markt bereits jetzt schon riesig ist, kommen trotzdem laufend neue Wettunternehmen auf und werden online gestellt.

Wir nehmen in diesem Fall den finanziellen Unternehmens Background näher unter die Lupe und geben an, ob das Unternehmen zum Beispiel an einer Börse notiert ist. Die beste Aussage ist bezüglich der Seriosität anhand der Wettlizenz machbar. Diese wird von den meisten Sportwetten Anbietern transparent im unteren Bereich der Webseite angegeben. Handelt es sich um eine Lizenz aus einem EU Land, dann kann der Spieler davon ausgehen, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt. Doch auch Lizenzen aus Curacao sind ein Beleg dafür, dass es sich nicht um Betrug handelt.

Sportwetten Angebot: Möglichst viele Fußballwetten

Wer auf der Suche nach einem Wettanbieter für Fußballwetten ist, weil er mit dieser Sportart Geld verdienen möchte, der sollte sich natürlich auf einen Buchmacher konzentrieren, der ein großes Angebot an Fußballwetten Tipps offeriert. Daher prüfen wir auch das Wettangebot in unserem Test der Buchmacher auf Herz und Nieren. Wichtig ist nicht nur die Quantität, sondern vor allem die Qualität. Je mehr Sportevents im Fußballprogramm, desto besser werten wir den Anbieter.

Dabei geht es allerdings nicht nur um die Anzahl der Events, sondern auch die Tiefe des Angebots gilt es zu überprüfen. Wie viele Möglichkeiten zu wetten gibt es bei der Fußballbegegnung? Sind viele verschiedene Sonderwetten und Spezialwetten vorhanden und nicht nur die üblichen Standard-Wettarten, dann gibt es an dieser Stelle von uns eine gute Bewertung. Auch der Bereich der Livewetten fließt mit hinein.

Quoten: Hohe Quoten sorgen für hohe Gewinne

Wenn ein Sporttipper mit Fußballwetten Geld verdienen möchte, dann wird er sich vermutlich nach einem Wettanbieter umschauen, der möglichst hohe Quoten anbietet. Denn mit steigendem Quotenschlüssel steigt auch theoretisch der Wettgewinn und die Gewinnmarge ist niedriger. So bedeutet beispielsweise ein Quotenschlüssel von 95 %, dass der Sportwetten Anbieter theoretisch auf alle Wetten gesehen eine Gewinnmarge in Höhe von 5 % einbehält und 95 % der Wetteinsätze wieder als Gewinn an seine Kunden ausschüttet.

Wer als Buchmacher hohe Auszahlungsquoten bei Fußballwetten anbietet, der erhält in diesem Fall von uns eine gute Benotung. Denn schließlich sorgen hohe Auszahlungsquoten beim Fußballfan auch gleichzeitig für durchschnittlich höhere Wettgewinne. Natürlich sollte nicht nur ein Blick auf die Quote geworfen werden, denn es gibt noch weitere Qualitätskriterien, die ebenfalls sehr wichtig sind.

Zahlungsoptionen: Möglich schnell und sicher

Ein Blick in die Zahlungsoptionen zeigt nicht nur an, wie schnell das Geld unter Umständen beim Buchmacher oder auf dem Konto des Kunden ist, sondern gibt auch Aufschluss über die Sicherheit des Buchmachers. Schließlich kann es sich kein renommierter Zahlungsdienstleister erlauben mit einem schwarzen Schaf der Branche zusammenzuarbeiten. In der Regel bieten die Sportwetten Anbieter ihren deutschen Kunden Einzahlungen mit den Kreditkarten Visa und Mastercard an. Bei den eWallets sind fast immer Skrill und Neteller vorhanden. Besonders renommierte Unternehmen bieten aber auch PayPal an. Da die Banküberweisung mit einer mehrtägigen Transferdauer einhergeht, sollten auch einige Direktbuchungssysteme wie Sofortüberweisung.de angeboten werden, um die Einzahlung zu beschleunigen. Anonyme kleinere Einzahlungen können hingegen sehr gut mit der Paysafecard vorgenommen werden.

Ein weiteres wichtiges Qualitätskriterium in diesem Zusammenhang ist auch die Frage, ob Gebühren für bestimmte Zahlungsmittel bei den Einzahlungen oder Auszahlungen verlangt werden. Eine gute Benotung gibt es dann, wenn auf Spesen verzichtet wird. Wer sich seine Gewinne auszahlen lassen möchte, der möchte, dass diese möglich schnell auf dem Konto gutgeschrieben werden. Daher testen wir die Buchmacher nicht nur darauf, wie eine Einzahlung oder Auszahlung vonstattengeht, sondern auch, wie die Buchmacher mit den Auszahlungsanträgen der Kunden umgehen. Ein seriöser Anbieter bearbeitet die Auszahlungsanträge seiner Kunden binnen einer Frist von maximal 48 Stunden.

8 Fußballwetten Tipps für erfolgreiches Wetten

Mit unseren nachfolgenden acht Tipps erleichtern wir es einen potenziellen professionellen Spieler, erfolgreich zu tippen.

Tipp 1: Wettstrategie

Wer langfristig mit Sportwetten Erfolg haben möchte und damit seinen Lebensunterhalt bestreiten, der benötigt eine hervorragende Sportwetten Strategie. Nicht empfehlenswert sind ausschließlich Tipps auf Favoritensiege, stattdessen nutzen professionelle Tipper Value Bets und Surebets. Bei den Surebets handelt es sich um Wetten, die besonders lukrativ sind. Diese Value Bets müssen natürlich erst einmal gefunden werden. Surebets hingegen sind abgesicherte Wetten. Mit dieser Strategie wird ein und dieselbe Wette bei zwei unterschiedlichen Buchmachern auf gegenseitige Ergebnisse abgegeben. Eine davon wird immer gewinnen. Allerdings liegen hierbei die Gewinne nur sehr niedrig und können ausschließlich mit einem entsprechend hohem Wetteinsatz ausgeglichen werden.

Tipp 2: Wettsteuer

Ein professioneller Spieler berücksichtigt bei seiner Wettabgabe immer die 5 % Steuerlast. Auch wenn ein Buchmacher diese Abgabe vollumfänglich übernimmt, kann dies zu einem niedrigeren Ertrag als bei einem anderen Buchmacher mit Steuerabzug führen. Denn hier müssen immer die Quoten im Zusammenhang mit der Steuer berücksichtigt werden. Es gibt einige Wettanbieter, die die Besteuerung zu 100 % wie Tipico übernehmen, andere, wie mybet, haben den Freitag als steuerfreien Betrag eingeführt.

mybet Konto löschen – oder vorübergehend sperren 1

Tipp 3: Wettquoten

Wie bereits zuvor erwähnt, sind die Quoten immer Zusammenhang mit der 5 % Wettsteuer zu sehen. Trotzdem ist ein professioneller Spieler darauf bedacht, den Buchmacher mit den besten Quoten zu finden, damit der maximale Gewinn erzielt wird. Daher ist es auch erforderlich, sich bei vielen verschiedenen Buchmachern anzumelden, um sofort auf die beste Wettquote zugreifen zu können. Highroller benutzen daher unseren Quotenrechner.

Tipp 4: Money-Management

Ein professioneller Spieler betreibt ein gutes Money Management und legt sich auch ein Polster für schlechte Tage zurück. Schließlich wurde der psychische Druck enorm steigen, wenn keine Rücklagen vorhanden sind. In solch einem Fall werden oftmals unbedachte Wetten abgeschlossen. Den Schritt als echter Profispieler schaffen allerdings die wenigsten, denn vielen fehlt die Fähigkeit, mit Geld richtig umzugehen.

Tipp 5: Emotionen

Sportwetten sind so beliebt, weil sie emotional sind. Allerdings ist dies auch gleichzeitig ein großes Problem für den Profispieler. Denn er muss die Wetten nüchtern analysieren und seine Tipps aufgrund von Fakten durchführen. Ist die Euphorie zu groß, dann werden oftmals Fehlentscheidungen getätigt. Das gilt insbesondere bei Top Begegnungen oder großen Turnieren.

Tipico Anmeldung

Tipp 6: Einsatzhöhe

Wer mit Sportwetten professionell Geld verdienen möchte, der testet mit Gratiswetten den Erfolg von bestimmten Strategien aus. Damit kann er gleichzeitig auch neue Märkte erkunden. Geht es dann an Wetteinsätze mit echtem Geld, dann muss feststehen, wie hoch die optimale Einsatzhöhe ist. Aus diesem Grund nutzen Highroller eigene Statistiken und Tabellen, in denen sie ihre Wetteinsätze mit den Quoten und Gewinnen notieren und so schauen, mit welchen Tipps sie bislang am erfolgreichsten waren. Generell gilt es immer das vorhandene Kapital auf möglichst viele kleinere Spiele zu streuen. Denn geht dann ein Tipp verloren, dann ist es recht einfach, den Verlust mit einer anderen Wette wieder hereinzuholen.

Tipp 7: Kombiwetten

Besonders riskant sind Kombiwetten, daher verzichten Profis auch auf solche Tipps. Stattdessen setzen Sie lieber auf Einzelwetten. Hier ist zwar die Quote geringer, dafür aber auch das Risiko deutlich niedriger. Schließlich muss bei einer Kombiwette nur eine einzige Auswahl nicht richtig vorhergesehen werden, damit das gesamte Ticket als verloren gewertet wird.
Fussballwetten Profi

Tipp 8: Wettbonus

Ein professioneller Spieler nutzt nur sehr selten die Bonusangebote vom Buchmacher. Stattdessen legt er einen höheren Wert auf hohe Quoten. Wer diese anbietet, der hat meistens keinen Bonus im Portfolio und nimmt stattdessen dieses eingesparte Geld, um seinen Kunden eine höhere Wettquote bieten zu können.

  • Für einen professionellen Spieler sind bestimmte Charaktereigenschaften erforderlich
  • Wie bei jeder Geschäftsgründung ist auch hier ein finanzieller Puffer erforderlich, der die erste Zeit überbrückt
  • Highroller müssen ihre Gewinne versteuern und daher auch ein Gewerbe anmelden und regelmäßig Steuererklärungen abgeben

Jetzt den Tipico einlösen Wettanbieter-Testberichte lesen
Tipps und Tricks zu Fußballwetten

Erfahrungsbericht schreiben

Deine Bewertung: