Pinnaclesports Bonus – bessere Quoten statt Wettbonus

Dass es bis heute keinen Pinnaclesports Bonus für Neukunden bei der Anmeldung gibt, ist in den Augen des Buchmachers ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal am Markt. Denn schließlich betont das Unternehmen, dass es wohl wissend und in voller Voraussicht keinen Bonus bei der Registrierung zahlt, sondern die Wettaktivitäten seiner Kunden auf andere, lukrativere Art honoriert.

Die Rede ist davon, dass die Quoten die besten am Markt seien und Pinnaclesports damit nicht einen einmaligen Bonus zahlt, sondern seinen treuen Kunden faktisch ein Leben lang eine Bonuszahlung offeriert. Dies auf jede einzelne mögliche Wette zu überprüfen, wird für einen Sportwetter müßig.

Insider beim Onlinewetten können aber sehr wohl beurteilen, ob die Quoten fair oder überdurchschnittlich sind und sind sich auch bei Pinnaclesports über diesen Vorteil bewusst. Losgelöst von dem nicht vorhanden Bonus bietet das Unternehmen eine überdurchschnittlich große Auswahl an Sportwetten aus der US-amerikanischen Sportwelt. Wer sich hier zu Haue fühlt, und die Geschehnisse kennt, findet hier reichlich Auswahl, von den möglicherweise besseren Quoten zu profitieren.

Ein weiterer Faktor, der Pinnaclesports zu einer attraktiven Alternative zu den Marktgrößen bet365 und bwin macht und einen nicht vorhandenen Bonus rechtfertigt, ist der Wegfall der deutschen Wettsteuer in Höhe von 5%. Denn weder nimmt der Anbieter seine Kunden durch eine Beteiligung am Umsatz noch auf den Wettgewinn hier in die Pflicht.

Der Pinnaclesports Bonus in einem Satz – das müssen Sie wissen:

  • Pinnaclesports verzichtet auf eine Bonuszahlung oder Gratiswetten bei Neuregistrierung, sondern bietet dafür seinen Kunden die vergleichsweise besten Quoten am Markt.
  • Auch auf die Wettsteuer verzichtet Pinnaclesports bisher.

pinnacle-bet3000-empfehlung

Wichtige Mitteilung: Der Bookie von PinnacleSports hat sich dazu entschlossen keine Sportwetten mehr von Kunden mit Wohnsitz in Deutschland anzunehmen. Für Österreicher und Schweizer zählt dies nicht. Wer trotzdem nicht auf Sportwetten mit hohen Quoten verzichten möchte, dem legen wir Bet365, Bet3000 oder Betvictor nahe. Dort werden auch sehr gute Quoten angeboten

Jetzt den pinnacle Bonus einlösen pinnacle Erfahrungen lesen

Wetten auch auf E-Sports

Pinnaclesports hat mit dem Wegfall des Neukundenbonus gewiss viele vor den Kopf gestoßen. Doch der Vorgang wird simpel und nachvollziehbar dargelegt. Nun stellt sich natürlich die Frage, wo der Bookie, außer bei den Quoten, noch punkten will. Ein interessanter Aspekt ist hierbei der Fokus auf E-Sports. Kaum ein anderer Sportwetten Anbieter ist auf diesen Trend aufgesprungen. Bekannte League of Legends Turniere und Weltmeisterschaften sowie Counter Strike stehen hierbei im Vordergrund. Die Fangemeinde des E-Sports hat in den letzten Jahren ohnehin rapide zugenommen. Live-Streams großer Turniere werden von vielen Millionen Menschen verfolgt. Zusätzlicher Reiz entsteht natürlich dadurch, dass auch auf den Ausgang der Turniere gewettet werden kann. In diesem Bereich ist viel Potential vorhanden. Pinnaclesports befindet sich hier auf einem interessanten Weg.

Support nur per E-Mail

Man kann dem Sportwetten Anbieter zwar einige Aspekte abgewinnen, die als interessant oder gar revolutionär zu betrachten sind, allerdings gibt es auch mindestens ebenso viele Bereiche, die sehr mager ausgestattet sind. Ein gutes Beispiel ist der Support. Konkurrenten, wie bet365 oder Tipico, bieten viele verschiedene Möglichkeiten beim Kundenservice. Standard sind heutzutage eine Hotline, ein Live Chat oder Hilfestellung per E-Mail. Unsere Pinnaclesports Erfahrungen zeigen jedoch auf, dass es im Endeffekt nur eine Möglichkeit gibt. Nämlich per E-Mail. Antworten können hier viele Stunden in Anspruch nehmen. Natürlich wird auch eine FAQ bereitgestellt, diese ist jedoch als mangelhaft zu bezeichnen. Nicht nur der Umfang stellt ein Problem dar, wer des Englischen nicht ausreichend mächtig ist, dürfte mit Problemen zu kämpfen haben. Hier sollte der Sportwetten Anbieter unbedingt nachbessern.

  • Support nur per E-Mail
  • FAQ ist mangelhaft
  • außerdem sind Englischkenntnisse gefordert
Der Support bei Pinnacle ist bequem per E-Mail erreichbar

Der Support bei Pinnacle ist bequem per E-Mail erreichbar

Gibt es eine Pinnaclesports Mobile App?

Und auch hier kann uns der Bookie auf den ersten Blick nicht wirklich zufriedenstellen. Eine dezidierte App-Lösung gibt es leider nicht. Die Kunden müssen jedoch auf einen mobilen Auftritt nicht gänzlich verzichten. Immerhin wird eine optimierte Ansicht für mobile Endgeräte geboten. Diese Web-App weiß jedoch zu überzeugen. Alle wichtigen Funktionen sind somit auch von unterwegs aus verfügbar. Die Übersicht ist sehr gut gehalten, sodass eine hohe Nutzerfreundlichkeit garantiert werden kann. So gesehen entstehen keine Nachteile dadurch, dass keine App geboten wird. Im Gegenteil. Ein Download fällt weg und Speicherplatz kann eingespart werden. Somit kann die App-Lösung im Großen und Ganzen doch überzeugen.

Pinnacle auch mobil nutzbar

Pinnacle auch mobil per Web-App nutzbar

Fazit: sehr gute Quoten, aber einige Schwächen

Dass der Pinnaclesports Bonus wegfällt ist auf den ersten Blick sehr tragisch, doch die Argumentation ist nachvollziehbar. Schließlich werden im Vergleich zur Konkurrenz sehr gute Quoten geboten. Doch der Buchmacher kann in vielen anderen Bereichen nicht überzeugen. Sollten Probleme auftauchen, gilt es den Support zu kontaktieren. Dies ist jedoch nur per E-Mail möglich. Die FAQs sind größtenteils auf Englisch gehalten. Eine mobile App ist nicht vorhanden. Stattdessen gibt es eine Web-App, die jedoch vollkommen ausreichend ist. Wirklich positiv zugutehalten kann man Pinnaclesports eigentlich nur, dass der Trend des E-Sports früh erkannt wurde und entsprechend Wetten angeboten werden. Ansonsten gibt es durchaus lukrativere Alternativen.

Jetzt den Pinnacle Bonus einlösen Pinnacle Erfahrungen lesen

Erfahrungsbericht schreiben

Deine Bewertung: