Sportingbet Bonusbedingungen & Regeln im Überblick

sportingbetSportingbet ist ein Buchmacher der bereits seit Längerem für professionelle und hochwertige Wettunterhaltung steht. In seinem Angebot finden sich alle klassischen und populären Sportarten sowie ein paar exotischere Randsportarten und special interest-Wetten. Der gut strukturierte Livewettenbereich schafft es auch die Last minute-Wetter zu begeistern und ihnen einen zusätzlichen Nervenkitzel zu verschaffen. Damit auch neue Kunden sich bei diesem Buchmacher willkommen fühlen, haben sie die Chance auf einen Einzahlungsbonus in Höhe von 100 %. Dieser Bonus geht mit den traditionellen sportingbet Bonusbedingungen einher, die beschreiben, unter welchen Voraussetzungen der Bonus aktiviert und später freigespielt werden kann.

Zwar handelt es sich beim aktuellen Bonus von sportingbet um einen Echtgeld-Bonus, aber nur diejenigen Spieler, die sich an die sportingbet Bonus Regeln halten, haben die Chance, das echte Geld auch wirklich zu erhalten. Damit jeder Sportwetter ganz genau weiß, worauf er sich bei dieser Aktion einlässt, werden die Bonusbedingungen nachfolgend vorgestellt.

Das Wichtigste zu den sportingbet Bonusbedingungen

  • Mindesteinzahlung ist 50 €
  • maximaler Bonusbetrag ist 180 €
  • Bonusbetrag muss siebenmal umgesetzt werden
  • Mindestquote liegt bei 1.70
  • Bonuszeitraum beträgt 30 Tage

Jetzt den sportingbet Bonus einlösen sportingbet Erfahrungen lesen

Alle sportingbet Bonusbedingungen & Regeln

Wenn Spieler versuchen einen Sportwetten Bonus freizuspielen, existieren immer verschiedene Faktoren, auf die hierbei besonders geachtet werden muss. Hierzu gehört, dass zunächst alle Bedingungen, die für die Bonusaktivierung bestehen, bekannt sein müssen. Danach muss der Spieler sich darüber im Klaren sein, wie hoch die Umsatzanforderungen liegen und wie viel Zeit er hat, um diese zu erfüllen. Genau diese Punkte werden nachfolgend für den sportingbet Bonus strukturiert untersucht.

Die Aktivierung des sportingbet Bonus

Die Aktivierung des Bonus von sportingbet lässt sich im Grunde genommen in zwei Phasen unterteilen. In der ersten Phase müssen die Spieler sich ordnungsgemäß beim Anbieter registrieren und eine Ersteinzahlung tätigen. Bei sportingbet darf diese Einzahlung nicht über Skrill oder Neteller erfolgen, da sie sonst nicht für den Bonus als qualifizierend gelten kann. Alle anderen Einzahlungsmethoden sind gestattet.

Sportingbet Sport Bonus

Bei Sportingbet erhalten Neukunden einen Bonus bis zu 180 Euro

Sobald die erste Einzahlung (muss spätestens sieben Tage nach Registrierung durchgeführt werden) auf dem Spielerkonto eingegangen ist, wird innerhalb von maximal 48 Stunden das Bonusgeld gutgeschrieben, ohne dass ein Bonuscode erforderlich ist. Nur die Gratiswetten werden nicht sofort gutgeschrieben, sondern in den folgenden drei Monaten zu jeweils zehn Euro Teilbeträgen. Ein gratis Sportwetten Startguthaben wird vom Buchmacher derzeit allerdings nicht geboten.

Die Umsatzanforderung des Bonus

Wie bei jeder anderen Bonusaktion auch ist dieser Neukundenbonus ebenfalls an bestimmte Umsatzanforderungen gebunden. Wer sich den sportingbet Bonus auszahlen lassen möchte, muss ihn zuvor sieben Mal vollständig bei verschiedenen Sportwetten zum Einsatz bringen. Welche Sportwetten mithilfe des Bonus getätigt werden, ist prinzipiell unerheblich. Auch Kombiwetten sind beispielsweise erlaubt, so lange sie die Anforderungen an die Mindestquote erfüllen. Für einen Spieler, der einen Ersteinzahlungsbetrag von 180,00 Euro eingezahlt hat, bringt dies eine Umsatzanforderung von 1260 Euro mit sich. Alle Wetten müssen mindestens bei einer Quote von 1.70 abgeschlossen werden.

Der Bonuszeitraum

In den sportingbet Bonus Regeln ist von vorneherein festgelegt und für den Spieler gut strukturiert ersichtlich beschreiben, wie viele Tage ihm zur Verfügung stehen, um die benötigten Umsätze einzufahren. Genau gesagt, hat der Spieler bei sportingbet hierfür 30 Tage Zeit. Ein gut strukturiertes Zeitmanagement und ein Überblick über die verschiedenen Wettmöglichkeiten werden dementsprechend vonnöten sein, um diesen Zeitraum einhalten zu können. Andernfalls verschwinden sowohl der Bonus wie auch die Gewinne vom Konto des betreffenden Spielers.

Sportingbet Sport Mobil

Mit der App kann das komplette Sportingbet Angebot auch unterwegs genutzt werden

30 € No-Deposit Bonus – das exklusive Angebot

Gesondert möchten wir an dieser Stelle noch einmal auf ein exklusives Neukundenangebot von Sportingbet eingehen. Der britische Buchmacher heißt alle neuen Mitspieler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in Verbindung mit dem Einzahlungsbonus mit Gratiswetten im Wert von 30 € willkommen, sofern sie sich über unsere Webseite beim Wettanbieter anmelden. Die Freiwetten werden automatisch ohne Bonuscode auf dem Konto aufgebucht. Du musst an dieser Stelle selbst nichts unternehmen. Allerdings werden die Gratiswetten in drei Monaten infolge gutgeschrieben zu einem Wert von jeweils zehn Euro. Besonders herauszustellen ist, dass die Offerte mit dem regulären Welcome-Bonus kombinierbar ist. Dir geht also nichts verloren. Maximal kannst Du bei Sportingbet somit ein zusätzliches Wettkapital von 180 Euro einstreichen.

Exzellent sind die Sportingbet Bonusbedingungen für die No-Deposit Prämie. Der Wettanbieter zeigt sich an dieser Stelle extrem anfängerfreundlich. Ein siebenfacher Überschlag der Bonussumme – also Wetteinsätze in Höhe von 210 Euro – ist ausreichend, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Die Mindestquote von 1,7 befindet sich ebenfalls auf einem sehr niedrigen Level.

Die Offerten für die Bestandskunden

Neukunde bei Sportingbet bist Du logischerweise nur einmal. Interessanter für die Zukunft sind für Dich wahrscheinlich die Offerten für die Stammspieler. Sportingbet hat sich an dieser Stelle in den letzten Jahren einen sehr guten Ruf erarbeitet. Die Briten sind stetig bemüht, neue und einzigartige Sonderaktionen aufzurufen. Nach unseren Sportingbet Erfahrungen hast Du nahezu jeden Tag die Möglichkeiten, den einen oder anderen Euro zusätzlich einzuheimsen.

Gerade sportliche Highlights werden vom Onlinebuchmacher häufig mit Cashbacks oder der Möglichkeit gratis zu wetten gepusht. Wir denken hierbei vornehmlich an Olympia, Fußball Welt- und Europameisterschaften, die Tennis Grand Slam Turniere oder das Finale der Champions League.

Des Weiteren setzen die Briten sehr gern auf Gewinnspiele. In der Regel kannst Du hier Bargeldpreise von mehreren tausend Euro abfassen. Die Teilnahme an den Wettbewerben ist grundsätzlich kostenlos. Sportingbet schreibt jedoch eine parallele Wettabgabe als Qualifikation vor.

Jeder Einsatz bei Sportingbet wird mit entsprechenden Punkten versehen, welche Dein Spielerlevel anheben. Bist Du in der Premium-Stufe, erhältst Du bis zu maximal 500 Euro Deiner wöchentlichen Verluste als Cashback zurück. Natürlich ist es nicht Sinn der Sache im negativen Bereich zu landen, doch hin und wieder wirst auch Du schlechte Tage erwischen.

Mit dem Kombinationswetten-Bonus werden Deine bereits erspielten Profite um bis zu maximal 35 Prozent angehoben. Über diesen Weg kannst Du wöchentlich einen zusätzlichen Gewinn von 100 Euro einstreichen.

Sportingbet Sport Zahlungsmethoden

Das Anbieten von PayPal und paysafecard erfreut insbesondere die deutschen Kunden

Die wichtigsten drei Fragen zu den Bonusbedingungen

Folgend haben wir Dir nochmals die drei wichtigsten Fragen zu den Sportingbet Bonusbedingungen zusammengestellt:

Können die Freiwetten auch ohne Regelprämie eingelöst werden?

Nein. Die Freiwetten im Wert von 30 € sind an den Einzahlungsbonus geknüpft. Außerdem ist eine Mindesteinzahlung in Höhe von 50 € erforderlich. Trotzdem ist direkt keine Zahlung erforderlich, um das Bonusgeld zu erhalten. Denn wer den vollen Bonus aktiviert mit einer Einzahlung von 180 €, der erhält zum Beispiel die 30 € kostenlos obendrauf und ohne nur einen einzigen Cent mehr zu investieren.

Welche Fristen beim Sportingbet Bonus zu beachten?

Die verschiedenen Zeitfenster sind das Kernstück der Sportingbet Bonusbedingungen. Die Fristen sind grundsätzlich zu beachten, ansonsten löst sich die Prämie automatisch in Luft auf. Hier nochmals die wichtigsten Zeitfaktoren im Überblick:

  • Ersteinzahlung muss spätestens sieben Tage nach der Registrierung erfolgen
  • Rollover ist innerhalb von einem Monat abzuarbeiten.

Wie sieht in die Rollover Rechnung im Details aus?

Die Umsatzbedingungen sind recht einfach zu verstehen. Wir Dir die Rollover Berechnung nachfolgend an einem konkreten Beispiel zusammengestellt. Wir gehen davon aus, dass Du den höchsten Wettbonus von Sportingbet erhalten möchtest:

Schritt 1:

  • Einzahlung: 180 Euro
  • Umsatz: 7x
  • Rollover Vorgabe: 1260 Euro

Fazit zu den sportingbet Bonusbedingungen – Eine angenehme Mindestquote

Bei den sportingbet Bonusbedingungen ist es vor allen Dingen die mit 1.70 relativ niedrig angesetzte Mindestquote, die überzeugt. Dazu kommt mit dem geforderten siebenmaligen Umsatz der Bonussumme auch ein extrem spielerfreundliches Regelwerk. Die einzigen wirklichen Bedenken äußern sportingbet Erfahrungen lediglich hinsichtlich des knappen Bonuszeitraums von 30 Tagen. Angesichts der geringen Mindestquote dürfte von beherzten Spielern aber auch dies zu erfüllen sein.

Jetzt den sportingbet Bonus einlösen sportingbet Erfahrungen lesen

Weitere interessante Beiträge zu Sportingbet

Erfahrungsbericht schreiben

Deine Bewertung:
Bonus Testberichte

100% bis 250€

100% bis 150€

100% bis 100€

100% bis 100€

100% bis 25€

100% bis 100€

kein Bonus

100% bis 100€

100% bis 35€

100% bis 200€

50% bis 100€

100% bis 100€

100% bis 100€

50% bis 100€

100% bis 180€

100% bis 150€

100% bis 100€

50% bis 100€

100% bis 150€

100% bis 25€

100% bis 60€

100% bis 100€

100% bis 100€

100% bis 100€

100% bis 125€

200% bis 80€

100% bis 100€

100% bis 100€

1.500% bis 15€

100% bis 100€

100% bis 20€

100% bis 100€

50% bis 100€

50% bis 100€

200% bis 20€

100% bis 100€

100% bis 100€

100% bis 100€

50% bis 150€

100% bis 100€

100% bis 20€

100% bis 100€

kein Bonus

100% bis 180€

100% bis 200€

kein Bonus

100% bis 60€

kein Bonus

50% bis 200€