Tipbet Bonus Code: Zwischen 100 und 200 Prozent bis maximal 100 Euro wählen

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 19.10.2018

Tipbet ErfahrungenSportwetten rücken verstärkt in den Fokus der Glücksspielbranche, mehr und mehr Anbieter kommen auf den Markt. Einer dieser Anbieter ist Tipbet. Die Tipbet Ltd. Ist ein auf Malta ansässiges Unternehmen, der Lizenzgeber ist die Malta Gaming Authority (MGA). Tipbet ist ein Anbieter, der durch ein reichhaltiges Wettangebot mit vielen Sportarten zu überzeugen weiß. Neben den „üblichen Verdächtigen“ wie Fußball, Eishockey, Tennis oder Basketball finden sich dort auch kleinere Sportarten wie Snooker, Tischtennis oder das aufstrebende Dart. Einen Bonus gibt es bei Tipbet ebenfalls. Der Kunde hat so die Chance auf zusätzliches Wettguthaben. Im Wettbonus Vergleich zeichnet der von Tipbet dadurch aus, dass der Kunde aus zwei Varianten wählen kann: Entweder gibt es auf die erste Einzahlung 100 Prozent bis zu 100 Euro oder 200 Prozent bis maximal 50 Euro. Einen Tipbet Gutschein sowie einen Tipbet Bonus Code gibt es bei diesem Anbieter nicht. Im folgenden Test wird erläutert, wie der Kunde an den Bonus kommt und was er generell beachten sollte.

Wichtige Info: Der Tipbet Bonus hat aktuell keine Gültigkeit. Neuregistrierungen für Spieler mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz werden nicht angenommen. Der Wetten.com Bonus ist die lohnenswerte alternative Empfehlung!

Der Tipbet Bonus Code – das müssen Sie wissen

  • 100 Euro auf die erste Einzahlung (zwei Varianten möglich)
  • Gültig für Neukunden/Bestandskunden, die noch keine Einzahlung getätigt haben
  • Mindestquote von 1,90 für den Umsatz nötig
  • Die Mindesteinzahlung liegt bei 10 Euro
  • Mindestumsatz: fünf- bzw. zwölfmal (Einzahlung + Bonus) – je nach Bonusvariante

Jetzt den Wetten.com Bonus einlösen

5 einfache Schritte, um den Bonus einzulösen

Den Tipbet Bonus einzulösen, ist nicht schwer. In den folgenden Zeilen gibt es eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie die Kunden den Bonus ohne Probleme erhalten können:

  1. Schritt: Bevor ein Spieler den Bonus erhalten kann, muss er ein Konto erstellen. Mit einem Klick auf den Button „Jetzt kostenlos anmelden“ gelangt er zur Registrierungsmaske.
  2. Schritt: Im Rahmen der Registrierung muss der Spieler persönliche Daten angeben. Dazu zählen unter anderem Name, Adresse oder E-Mail-Adresse. Sind alle Daten vollständig, kann der Spieler die Registrierung abschließen.
  3. Schritt: Im Rahmen der Registrierung kann der Kunde den Bonus wählen: 100 Prozent bis maximal 100 Euro oder 200 Prozent bis maximal 50 Euro.
  4. Schritt: Ist die Registrierung abgeschlossen und das Konto verifiziert, dann muss der Kunde nun Geld auf sein Wettkonto einzahlen. Dafür stehen ihm mehrere Zahlungsoptionen zur Verfügung. Wichtig: Die Mindesteinzahlung, um den Bonus zu erhalten, liegt bei 10 Euro!
  5. Schritt: Der Bonus wird dem Kundenkonto automatisch gutgeschrieben, der Bonus muss nicht noch einmal separat beantragt werden.

Die Bonus Bedingungen und Regeln von Tipbet im Detail

  • Bonus: 100% Neukundenbonus bis 100 Euro oder 200% Neukundenbonus bis 50 Euro
  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Auszahlbar: Ja
  • Umsatzanforderung: fünffacher Umsatz (100%-Bonus) oder zwölffacher Umsatz (200%-Bonus)
  • Mindestquote: 1,90
  • Einlösezeitraum: –
  • Bonuscode: –

Tipbet Sportwetten Bonus

Neben den aufgelisteten Punkten gibt es aber auch noch andere Aspekte rund um die Tipbet Bonus Bedingungen. Selbstverständlich dürfen die Kunden den Willkommensbonus nur ein einziges Mal in Anspruch nehmen. Darüber hinaus wird auch nur eine einzige Wette pro Ereignis im Sinne der Umsatzbedingungen gewertet. Wer also zwei Wetten auf ein und dasselbe Spiel abgibt, bei dem wird nur die erste Wette gewertet, wenn es um die Erfüllung der Umsatzbedingungen geht. Solange der Willkommensbonus nicht freigespielt ist, darf der Kunde keine weiteren Boni des Anbieters nutzen. Der maximale Einsatz pro Wette entspricht dem Einzahlungsbetrag. In Bezug auf den Tipbet Bonus bedeutet dies, dass im Sinne der Umsatzbedingungen nur Wetten gewertet werden, deren Einsätze entweder dem Einzahlungsbetrag oder einer darunterliegenden Summe entsprechen. Ebenfalls wichtig: In den Bonus-AGB findet sich eine Auflistung von bestimmten Ländern, für die andere Tipbet Bonus Bedingungen gelten. Diese liegen dann beim 18- bzw.- 15-Fachen der Summe aus Einzahlungs- und Bonusbetrag.

Tipbet

50% / 100% / 200% bis zu 100€

Tipbet Bonus Infos

Einzahlung

100

Bonus

300

Wettguthaben

Einlösen

Den Tipbet Bonus aktivieren: Schritt für Schritt Anleitung

Wenn sich der Kunde dazu entschieden hat, ein Konto zu eröffnen, muss er natürlich noch einige andere Dinge beachten, wenn er sich den Bonus sichern will:

Den passenden Bonus wählen

Aus den Bonus-AGB geht hervor, dass der Kunde im Rahmen des Registrierungsprozesses wählen kann, ob der 100 Prozent bis maximal 100 Euro oder 200 Prozent bis maximal 50 Euro erhalten möchte. Zu beachten ist dabei, dass eine nachträgliche Änderung des gewählten Bonus nicht mehr möglich ist. Zudem kann der Kunde den Bonus auch nicht mehr ablehnen, sobald er eine Wette platziert hat. Einen Tipbet Gutschein benötigt der Kunde nicht, auch einen Tipbet Bonus Code muss er nirgends eintragen.

Qualifizierende Einzahlung tätigen

Ohne Einzahlung kein Bonus – so lautet auch das Motto bei Tipbet. Wer bei einem Wettanbieter spielen möchte, wird zwanglsäufig Geld auf sein Wettkonto einzahlen müssen. Bei Tipbet müssen zehn Euro eingezahlt werden, damit der Kunde ein Anrecht auf den Bonus hat. Zudem muss der Spieler angemeldet sein, um eine Einzahlung tätigen zu können. In seinem persönlichen Kundenbereich findet er auch eine Übersicht über die Zahlungsmethoden, die ihm zur Verfügung stehen. Bei Tipbet können dies Kreditkarten, digitale Geldbörsen oder aber auch Prepaid-Karten oder Banking-Methoden sein. Einen Tipbet Bonus Code benötigt er aber nicht.

Wette platzieren

Nun muss der Kunde natürlich auch wetten, um mit dem Bonus zu arbeiten und um die Umsatzbedingungen erfüllen zu können. Auf der linken Seite Homepage befindet sich das Menü, aus dem der Spieler die gewünschte Sportart, das Land sowie die passende Liga oder den passenden Wettbewerb auswählen kann. Je nachdem, um welche Sportart und um welchen Wettbewerb es sich handelt, gibt es eine Reihe von Wettmärkten, die dem Kunden dort zur Verfügung stehen. Live-Wetten gehören natürlich ebenfalls zum Angebot. Der digitale Wettschein ist schnell erstellt. Wichtig: Bei der Abgabe von Wetten in Bezug auf den Bonus muss der Kunde unbedingt die Umsatzbedingungen im Auge behalten. Vor allem die Mindestquote ist wichtig. Diese liegt bei 1,90.

Die Schritte in der Übersicht:

  • Bonus auswählen
  • Einzahlung tätigen
  • Mindestbetrag von zehn Euro beachten
  • Wetten

Tipbet Anmeldung

Umsetzung und Auszahlung: Unsere Top 3 Tipps & Tricks:

Wer einen Bonus in Anspruch nimmt, möchte natürlich auch alles dafür tun, die Umsatzbedingungen zu erfüllen, um sich so den Bonus als Echtgeld auszahlen zu lassen. Dafür gibt es mehrere Methoden, unter anderem das so genannte „Bonuswaschen“.

Bonuswaschen

Wer sich mit dem Thema Sportwetten auskennt, der wird schon einmal mit den Begriffen Surebet oder Arbitrage-Wette in Berührung gekommen sein. Genau diese Methode kann man anwenden, um einen Bonus möglicherweise freizuspielen. Doch was ist eine Surebet? Nun, hierbei handelt es sich um einen Weg, eine Wette fast sicher zu gewinnen. Der Spieler muss hierfür aber über mindestens zwei Konten bei Wettanbietern verfügen. Besonders für eine Arbitrage-Wette geeignet sind zum Beispiel Tennis-Matches. Der Kunde tippt nun bei Anbieter A auf den Spieler X, bei Anbieter B auf den Spieler Y. Wenn die Quoten passen, wird der Spieler die Wette auf jeden Fall gewinnen. Idealerweise ist dies natürlich bei dem Anbieter der Fall, bei dem er den Bonus freispielen möchte. Damit eine Arbitrage-Wette funktioniert, müssen die Quoten allerdings genau passen. Dies erfordert viel Arbeit, Expertenwissen und Schnelligkeit, da die Buchmacher selbst auf der Hut sind. Sie „schrauben“ dann an den Quoten, so dass die Surebets nicht mehr aufgehen.

Cleveres Wett-Management

Wer nicht unbedingt auf das Pferd namens „Bonuswaschen“ setzen will, kann den Bonus mit ein wenig Glück auch anders freispielen. Hierbei ist vor allem ein cleveres Wett-Management gefragt. Die Mindestquote von 1,90 ist natürlich nicht ohne, von daher sollten sich die Kunden zurückhalten, wenn es um die Einsätze geht. Es empfiehlt sich, lieber mehrere kleinere Wetten abzuschließen. Mit dieser Taktik wird auch einmal die eine oder andere verlorene Wette verziehen. Wer hingegen größere Beträge auf einzelne Wetten setzt, läuft Gefahr, sein Bonusgeld alsbald zu verspielen.

Keine unbekannten Sportarten tippen

Um den Bonus freizuspielen, muss man Wetten gewinnen. Von daher empfiehlt es sich, beim Wetten auf Sportarten zurückzugreifen, von denen man Ahnung hat. Absolute Fußball-Freaks sollten auch bei dieser Sportart bleiben und sich – zumindest beim Freispielen eines Bonus – nicht auf die „große Unbekannte“ einlassen. Denn wer unbekannte Sportarten tippt, der riskiert natürlich mangels Fachwissen seine Wetten zu verlieren.

Jetzt den Wetten.com Bonus einlösen

Fazit zum Tipbet Bonus: Fairer Bonus mit guter Auswahlmöglichkeit

Der Tipbet Bonus ist fair und ist nicht zuletzt deshalb empfehlenswert, da der Kunde den Bonus selbst auswählen kann. Er kann entscheiden, ob er 100 Prozent bis maximal 100 Euro oder 200 Prozent bis maximal 50 Euro erhalten möchte. Diese Auswahlmöglichkeiten gibt es nicht bei jedem Anbieter, so dass Tipbet seinen Kunden durchaus entgegenkommt. Zu beachten sind hierbei allerdings die unterschiedlichen Umsatzanforderungen der beiden Boni. Diese sind aber vor allem beim 100-Prozent-Bonus fair und mit ein wenig Glück durchaus machbar. Für den Bonus spricht ebenfalls, dass es keine zeitliche Begrenzung gibt, was im Hinblick auf die Umsetzung nicht unwichtig erscheint. Darüber hinaus kann sich das gesamte Wettangebot sehenlassen, so dass der Kunde eine Menge Möglichkeiten hat, um den Bonus freizuspielen. Somit sind sowohl Anbieter als auch Wettbonus insgesamt absolut zu empfehlen.

Tipbet Kundensupport

Tipbet im Porträt: Gutes Wettangebot und ein Online Casino „on top“

Bei Tipbet handelt es sich um einen rundherum kompletten Anbieter. Den Wettanbieter Vergleich muss Tipbet nicht fürchten, denn es gibt viele Faktoren, die für ein positives Erlebnis sorgen.

Tolles Wettangebot

Die Tipbet Erfahrungen sind in diesem Punkt hervorragend. Der Anbieter verfügt über knapp 15 unterschiedliche Sportarten aus verschiedenen Bereichen. Zu diesen Sportarten gehören nicht nur medienwirksame Disziplinen wie Eishockey, Fußball oder Tennis, sondern auch der eine oder andere Exot unter der den Sportarten. Dazu zählen zum Beispiel Rugby, Tischtennis oder Kricket. Es gibt jede Menge Wetten, die der Kunde in Angriff nehmen kann. Allein zu den einzelnen Partien der 1. Fußball-Bundesliga gibt es oft mehr als 60 einzelne Wetten. Auch Live-Wetten sind natürlich Teil des Angebots. Mit dem „normalen“ Sport allein ist es aber nicht getan. Im Menü finden sich auch eSports wie etwa League of Legends oder Counterstrike. Wichtig: Für deutsche Kunden fällt übrigens die Tipbet Wettsteuer in Höhe von fünf Prozent an.

Tipbet Livewetten

Gute Zahlungsoptionen verfügbar

Die Zahlungsoptionen werden bei der Bewertung der Bookies mitunter ein wenig stiefmütterlich behandelt. Dabei sind sie es, die vorgeben, wie der Kunde Geld auf sein Konto einzahlen und von dort auch wieder abheben kann. Bei Tipbet gibt es eine gute und ausgewogene Auswahl an Zahlungsmethoden. Zum Beispiel gibt es Kreditkarten (Visa, Mastercard), E-Wallets (Skrill, Neteller) oder aber auch Banking- und Prepaid-Optionen. Einige dieser Optionen findet der Kunde auch bei den Auszahlungen, so dass hier für jeden Spieler das Passende dabei sein dürfte. Gelungen: Sowohl Ein- als auch Auszahlungen sind gebührenfrei.

Mobile App, Casino und Kundenkarte

Das mobile Spielen bekommt in der heutigen Zeit eine immer größere Bedeutung. So ist es kein Wunder, dass es auch eine Tipbet App gibt. Allerdings ist diese nicht als native Anwendung, sondern als Web-App verfügbar, die man über die Browser der jeweiligen Mobilgeräte aufrufen kann – unabhängig vom Betriebssystem. Sehr stark ist das integrierte Casino von Tipbet. Dort gibt es nicht nur Video Slots oder Rubbelkarten, sondern natürlich auch absolute Casinoklassiker wie Black Jack oder Roulette. Jackpot-Spiele sind auch vorhanden. Und zu guter Letzt gibt es auch noch eine Kundenkarte, die auf allen Plattformen nutzbar ist. Papiertickets gehören somit der Vergangenheit an. Dieses tolle Extra rundet das Zusatzangebot von Tipbet ab.

Jetzt den Wetten.com Bonus einlösen Tipbet Erfahrungen lesen

Erfahrungsbericht schreiben

Deine Bewertung:
Bonus Testberichte

100% bis 250€

100% bis 150€

100% bis 100€

100% bis 100€

100% bis 25€

100% bis 100€

kein Bonus

100% bis 100€

100% bis 35€

100% bis 200€

50% bis 100€

100% bis 100€

100% bis 100€

50% bis 100€

100% bis 180€

100% bis 150€

100% bis 100€

50% bis 100€

100% bis 150€

100% bis 25€

100% bis 60€

100% bis 100€

100% bis 100€

100% bis 100€

100% bis 125€

200% bis 80€

100% bis 100€

100% bis 100€

1.500% bis 15€

100% bis 100€

100% bis 20€

100% bis 100€

50% bis 100€

50% bis 100€

200% bis 20€

100% bis 100€

100% bis 100€

100% bis 100€

50% bis 150€

100% bis 100€

100% bis 20€

100% bis 100€

kein Bonus

100% bis 180€

100% bis 200€

kein Bonus

100% bis 60€

kein Bonus

50% bis 200€