Bei Tipico mit Paypal einzahlen – diese Möglichkeiten gibt es auch

Tipico, einer der führenden Anbieter für Online-Sportwetten, bietet seinen Kunden praktisch alle Möglichkeiten an, das eigene Wettkonto aufzufüllen. Bei Tipico mit Paypal einzahlen ist ebenso möglich, wie die Belastung über die gängigen Kreditkartentypen, die Sofortüberweisung oder die bekanntesten webbasierten Zahlungssysteme wie Ucash, Moneybookers oder Giropay.

Welcher Weg letztendlich vom Kunden bevorzugt wird, hängt von den individuellen Gegebenheiten ab. Die Erfahrung gibt hier, im Gegensatz zu Auszahlungen, keine Präferenzen. Bei Auszahlungen beträgt die Gutschrift auf ein Konto bei Skrill, dem Nachfolger von Moneybookers, lediglich sechs Stunden.

paypal-akzeptiertBei einer Überweisung auf ein Girokonto gehört Tipico zu den schnellsten Anbietern. Zwei, spätestens drei Tage nach Abruf der Auszahlung ist der Betrag auf dem Konto eingegangen, so die Erfahrungen in der Vergangenheit. Bearbeitungsdauern von fünf Tagen alleine im Haus wie bei vielen anderen Anbietern entfallen hier. Sollte es doch einmal Probleme mit einer Einzahlung geben, so hilft der Kundenservice von Tipico gerne weiter.

Bei Tipico mit Paypal zahlen – das müssen Sie wissen:

  • Tipico unterstützt, fast schon selbstverständlich, die Einzahlung mit Paypal.
  • Neben Paypal sind auch Einzahlungen über eine klassische Überweisung oder per Belastung der Kreditkarte auf das Wettkonto möglich.
  • Neteller, Skrill oder die Sofortüberweisung können ebenfalls, genau wie Giropay, für ein Auffüllen des Kundenkontos bei Tipico genutzt werden.

Jetzt den tipico Bonus einlösen tipico Erfahrungen lesen

Mit der ersten Einzahlung Bonus sichern

Die Akquirierung von Neukunden ist ein wichtiger Bereich für viele Sportwetten Anbieter. Um dem gerecht werden zu können, werden Willkommensangebote offeriert. Zumeist handelt es sich dabei um einen Einzahlungsbonus. Der Tipico Bonus Code entspricht ebenso diesem Modell. Der Kunde kann bis zu 100 € zusätzlich abstauben. Voraussetzung dafür ist, dass man noch kein Kunde bei Tipico war. Der restliche Vorgang ist einigermaßen simpel. Der Neukunde muss zuerst eine Registrierung auf der Plattform vornehmen. Nachdem dieser Vorgang abgeschlossen wurde, muss eine sogenannte qualifizierende Ersteinzahlung vorgenommen werden. Abhängig davon, wie hoch diese Zahlung ausfällt, gibt es einen Bonusbetrag über 100% bis zu 100€ obendrauf. Werden 50 € eingezahlt, gibt es 50 € obendrauf. Wer das Maximum generieren will, der zahlt also 100 €. Anschließend gilt es noch die Bonusbedingungen zu erfüllen. Ist auch dieses Kriterium erfüllt, so lässt sich der Bonusbetrag auszahlen.

Bis zu 100€ Neukunden-Bonus bei Tipico in nur wenigen Schritten

Bis zu 100€ Neukunden-Bonus bei Tipico in nur wenigen Schritten

Wie steht es um die Tipico Auszahlung?

Es gibt insgesamt sieben verschiedene Möglichkeiten, um sich das Geld bei Tipico auszahlen zu lassen. Wir wollen die Varianten nun kurz vorstellen, wobei drei Auszahlungen pro Woche gebührenfrei sind, aber der vierten ist eine Gebühr von 4 Euro fällig.

  • Skrill: Auszahlung ist schnell da.
  • Neteller: Auszahlung ist schnell da.
  • Banküberweisung: dauert 3-7 Tage.
  • VISA: dauert 3-5 Tage. Es wird ein Mindestbetrag von 10 € gefordert.
  • MasterCard: dauert 3-5 Tage. Es wird ein Mindestbetrag von 10 € gefordert.
  • Ukash: Auszahlung ist schnell da.
  • PayPal: Auszahlung ist schnell da.

Hinweis: Jede Auszahlung wird manuell geprüft. Das heißt, dass auch bei E-Wallets mit einer gewissen Dauer zu rechnen ist, die zumeist jedoch nur einige wenige Stunden beträgt.

Viele Auszahlungsmethoden bei Tipico (Paypal, Skrill, VISA etc.)

Viele Auszahlungsmethoden bei Tipico (Paypal, Skrill, VISA etc.)

Sind Einzahlungen und Auszahlungen auch von unterwegs aus möglich?

Viele Kunden wollen dem Spaß am Wetten auch von unterwegs aus nachgehen können. Dafür ist eine mobile Unterstützung notwendig. Hier gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten. Entweder es gibt dezidierte App-Lösungen für bestimmte Geräte bzw. Betriebssysteme oder aber es wird eine sogenannte Web-App angeboten. Die Web-App agiert als optimierte Ansicht für mobile Endgeräte. Wer über ein iOS oder Android Gerät verfügt, der kann bei Tipico auf eine dezidierte App zurückgreifen. Andere Mobilgeräte oder Tablets werden aber keinesfalls vernachlässigt. In diesem Fall steht eine Web-App zur Verfügung. Die Unterschiede der beiden Versionen fallen eher gering aus. Der Funktionsumfang ist sehr gut, sodass auch Einzahlungen und Auszahlungen freilich zur Verfügung stehen. Eine sehr gelungene Lösung.

Fazit: PayPal und viele weitere Optionen für die Einzahlung

Dass man bei Tipico mit PayPal einzahlen kann, ist beinahe schon selbstverständlich. Wobei es jedoch Konkurrenten gibt, die diesen Bezahldienst nicht im Portfolio haben. Der Vergleich mit der Konkurrenz fällt durchaus positiv aus. So gleicht sich das Angebot etwa mit den bwin Gebühren für die Auszahlung, immerhin handelt es sich dabei um den Marktführer. Des Weiteren werden auch einige Auszahlungsoptionen angeboten. Hinzu kommt eine sehr gute App-Lösung, die durch hohe Usability und guten Funktionsumfang überzeugen kann. Wer zusätzlich abkassieren will, der profitiert vom Willkommensbonus für Neukunden. Unsere Tipico Erfahrungen zeigen, dass der Anbieter auch sonst sehr gut aufgestellt ist.

Jetzt den tipico Bonus einlösen tipico Erfahrungen lesen

Weitere interessante Beiträge zu Tipico

Erfahrungsbericht schreiben

Deine Bewertung: