Wetten.com App: Buchmacher überzeugt mit Innovation

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 01.12.2018

Wetten.com um ein junges Sportwetten Unternehmen, das seinen Internetbetrieb erst kürzlich aufgenommen hat. Seinen Hauptsitz hat der Buchmacher auf Malta und wird von der dortigen Gaming Authority lizenziert und reguliert. Diese werthaltige EU-Lizenz ermöglicht es dem Buchmacher, seine Dienstleistungen legal in Deutschland anzubieten. In unserem Test konnte der Wettanbieter nicht nur mit einem umfangreichen Wettprogramm überzeugen, sondern punktete ebenfalls mit der Wetten.com App. Nach unseren Sportwetten Erfahrungen präsentierte sich die Wetten.com Mobile App innovativ und einfach in der Handhabung. Der Buchmacher hat sich für eine optimierte mobile Webseite entschieden, womit ein Wetten.com App Download entfällt.

Wir haben die Wetten.com App getestet und informieren in unserem nachfolgenden Testbericht über alle Details rund um die mobile Anwendung des Sportwetten Betreibers. Wir sind der Frage nachgegangen „Wie funktioniert die Wetten.com App?“ und stellen die mobile Applikation in unserer nachfolgenden Analyse detailliert vor. Wir klären zudem darüber auf, ob die Wetten.com mobile App über das Potential für den Titel „Beste Sportwetten App“ verfügt.

Die Highlights von Wetten.com: Das fiel im Test positiv auf

  • App für Android und iOS verfügbar
  • Optimierte HTML5 Webseite
  • Umfangreiches mobiles Wettangebot
  • Neukundenbonus mobil nutzbar
  • Umfangreiche Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten

Jetzt Wetten.com besuchen

Wetten.com App: Die Bewertungskriterien

In unserem nachfolgenden Wetten.com Test haben wir die mobile Anwendung des Buchmachers detailliert analysiert. Wir haben neben der Handhabung der App zum Beispiel getestet, wie die Ein- und Auszahlungen mobil funktionieren. Zusätzlich hatten wir das Bonusangebot und das Wettangebot auf dem Prüfstand. Unser Buchmacher Vergleich deckt alle Vor- und Nachteile von der Wetten.com App transparent auf.

 

wetten.com Einzahlungsbonus

Der Starterbonus von wetten.com bietet neben einem Einzahlungsbonus zwei Mal Gratisguthaben

Verfügbarkeit & Auffindbarkeit der Wetten.com Android App & iPhone App

Wetten.com hat sich in Bezug auf die mobile Verfügbarkeit für eine optimierte HTML5 Webseite entschieden. Eine spezielle Wetten.com App für iPad oder eine Wetten.com App für iPhone muss nicht heruntergeladen werden. Um vollen Zugriff auf das Wettangebot des Buchmachers zu erhalten, muss lediglich die Webadresse im Browser vom Smartphone, iPhone oder Tablet eingegeben werden. Auf diese Weise kann die Webseite von Wetten.com von unterwegs aus mit jedem gängigen mobilen Endgerät aufgerufen werden, unabhängig von dem jeweiligen Betriebssystem. Die Applikation erkennt das Handy automatisch und befindet sich stets auf dem neuesten Stand. Der Download von einem App-Update entfällt.

Design & Handhabung der mobilen Wetten.com App für iPhone & Android

Die optimierte mobile Webseite von Wetten.com ist übersichtlich aufgebaut und kann im Test mit einem „sehr gut“ abschneiden. Es ist gleichgültig, ob die User mit dem Android oder dem iOS Betriebssystem auf die mobile Anwendung von Wetten.com zugreifen möchten. Durch die optimierte HTML5 Webseite wird die Handhabung von Wetten.com für Unterwegs zu einem Kinderspiel. Die Navigation wird mit einem Fingertip auf den Bildschirm vom Handy durchgeführt. Die grafische Umsetzung der Applikation auf dem mobilen Endgerät konnte im Vergleich der Buchmacher Apps überzeugen. Während unserer Testphase erhielten wir einen guten Eindruck von der mobilen Anwendung dieses Buchmachers. Es kam zu keinerlei zeitlichen Verzögerung bei der Wettabgabe, so dass auch punktgenaue Livewetten zu jedem Zeitpunkt abgegeben werden können.

Einfache Ein- und Auszahlungen

Die Ein- und Auszahlungen sind bei Wetten.com mobil ebenfalls sicher und schnell erledigt. Der Betreiber stellt ein umfangreiches Zahlungsportfolio zur Verfügung. Der Kontobereich wurde übersichtlich und nahezu selbsterklärend aufgebaut. Neukunden können den Bonus auf die erste Einzahlung mobil in Anspruch nehmen, wenn sie sich mit dem Handy registrieren. Eine mobile Anmeldung bei diesem Buchmacher ist mit der Angabe von den wichtigsten persönlichen Daten innerhalb von wenigen Minuten erledigt. Nach dem Absenden des Anmeldeformulars erfolgt eine Verifizierung durch die Eingabe der Mobilfunknummer. Der neue Kunde muss nun lediglich einen Code eingeben, der per SMS versendet wurde. Ist das erledigt, kann die erste Einzahlung erfolgen.

Welche Zahlungsmöglichkeiten stehen mit der Wetten.com App zur Verfügung?

Wie sich im Buchmacher Vergleich gezeigt hat, ist die Vornahme von den Ein- und Auszahlungen mit der mobilen Wetten.com App sicher und einfach möglich. Der Wettanbieter stellt seinen mobilen Kunden für die Einzahlung mit der Wetten.com App für Android oder iOS vier Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:

  • MasterCard
  • Visa
  • Neteller
  • Sofortüberweisung

Unseren Erfahrungen nach wurde der Mindesteinzahlungsbetrag bei der mobilen Nutzung für die Einzahlungsmethoden Master- und VisaCard sowie Neteller auf 10 Euro festgelegt. Wer die Zahlungsmethode Sofortüberweisung bevorzugt, muss mindestens 20 Euro einzahlen. Für eine Gewinnauszahlung stellt Wetten.com Visa- und MasterCard sowie Neteller zur Verfügung. Die Mindestauszahlungsbeträge wurden bei der Nutzung von Wetten.com App für iOS oder Android ebenfalls mit 10 Euro festgelegt. Pro mobilem Auszahlungsantrag sind mit den Zahlungsmethoden Visa- und MasterCard 20.000 Euro möglich. Mit dem e-Wallet Neteller wurde das Auszahlungslimit von Wetten.com auf 15,000 Euro begrenzt.

Neukundenbonus kann mobil genutzt werden

Mit einem gesonderten Wetten.com mobile Bonus für Smartphone oder Tablets kann der Wettanbieter nicht aufwarten. Dies ist jedoch kein Grund zur Kritik. Die neuen Kunden, die sich von unterwegs über die App anmelden, erhalten selbstverständlich den regulären Willkommensbonus.

Los geht’s beim deutschen Buchmacher mit einem 100%igen Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro. Wetten.com ordnet sich damit summarisch und prozentual im Spitzenfeld vom Wettbonus Vergleich ein. Als Mindesteinzahlung sind in den Geschäftsbedingungen zehn Euro vorgeschrieben. Wer den kompletten Wetten.com Bonus Code für neue Kunden einlösen möchte, hinterlässt direkt 100 Euro an der Kasse, erhält 100 Euro und kann im Anschluss seine Tipps im Wert von 200 Euro platzieren. Wichtig ist die Wahl der richtigen Zahlungsmethode. Die Ersteinzahlung muss zwingend mit den Kreditkarten von Visa oder MasterCard, mit der Sofortüberweisung oder auf dem herkömmlichen Bankweg erfolgen.

Die Wetten.com Bonusbedingungen besagen, dass die Prämie und der Einzahlungsbetrag vier Mal durchzuspielen sind, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Im Maximalfall muss der Spieler somit einen Überschlag von 800 Euro vorweisen. Eingerechnet in den notwendigen Umsatz werden nur Wetten mit einer Quote von 1,7 oder höher. Die Rollover Vorgaben sind innerhalb von 30 Tagen abzuarbeiten.

Zusätzlich kann Wetten.com noch mit zwei 10 € Deposit Boni aufwarten, die jeweils am ersten Tag der zwei Folgemonate nach der Ersteinzahlung gutgeschrieben werden. Wichtig: Die Wetten.com Boni ohne Einzahlung gibt’s nur, wenn der erste Deposit mindestens 50 Euro betragen hat. Die Durchspielbedingungen sind anlog zur regulären Neukundenprämie gestaltet. Die Umsatzbedingungen sind jedoch innerhalb von 15 Tagen zu erfüllen. Die Wetten.com Steuer wird übrigens gerecht geteilt.

Das mobile Wettangebot bei Wetten.com

Der Buchmacher präsentiert sich mobil mit einem umfangreichen Wettangebot. Eine Tippabgabe funktioniert von unterwegs aus denkbar einfach und ist nahezu selbsterklärend. Wetten.com bietet ein Wettprogramm, welches aus mehr als 30 verschiedenen Sportarten besteht, womit auch mobil das komplette Wettangebot zur Verfügung steht. Das Angebot reicht von König Fußball über Tennis und Basketball bis hin zu Randsportarten wie zum Beispiel Futsal oder Badminton. In der Tiefe konnte das Wettprogramm von Wetten.com mobil ebenfalls punkten. Zusatz- und Spezialwetten stehen jederzeit zur Verfügung. Auf Livestreams muss bei Wetten.com mobil noch verzichtet werden. Diese werden im Internet ebenfalls nicht angeboten.

Der mobile Kundenservice bei Wetten.com

Der Buchmacher präsentiert sich mobil mit einem gut ausgebauten Kundensupport. Sollte es zu Fragen oder Problemen rund um den Kundenaccount bei Wetten.com kommen, haben die Kunden die Möglichkeit, den Kundenservice in der Zeit von 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr per Live Chat zu erreichen. Gut geschulte und lösungsorientierte Mitarbeiter stehen den Kunden hier zur Verfügung. Außerhalb dieser Geschäftszeiten kann der Kundenkontakt per E-Mail erfolgen. Bei Wetten.com wird für eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung gesorgt. Diese Tatsache fiel im Test ebenfalls positiv ins Gewicht. Lediglich auf eine telefonische Hotline muss bei diesem Sportwetten Betreiber noch verzichtet werden, was sich jedoch zu jedem Zeitpunkt ändern kann.

Fazit zur Wetten.com App: Gut gelungener mobiler Start

Wie sich in unserem Sportwetten App Test gezeigt hat, muss sich der Newcomer Wetten.com nicht vor der Konkurrenz verstecken. Der Buchmacher präsentiert sich mit einer modernen optimierten HTML5 Webseite, so dass ein Software Download für eine Android & Ios App nicht nötig ist. Der Zugriff auf die mobile Webseite des Buchmachers erfolgt über die Eingabe der Webadresse im Browser vom mobilen Endgerät, unabhängig von dem jeweilig genutzten Betriebssystem. Ein- und Auszahlungen sind mobil unkompliziert und sicher möglich, insgesamt stellt der Betreiber 4 verschiedene Zahlungsvarianten zur Verfügung. Der Kundenservice ist per Live Chat sowie per Email 24 Stunden täglich erreichbar. Bei Fragen oder Problemen können sich die Kunden vertrauensvoll an die gut geschulten und kompetenten Servicemitarbeiter von Wetten.com wenden. Durch kurze Ladezeiten ist auch das punktgenaue Platzieren einer Livewette jederzeit problemlos möglich.

Jetzt Wetten.com besuchen

Erfahrungsbericht schreiben

Deine Bewertung: