Wetten.com Bonus Code: Willkommenspaket im Wert von 120 Euro sichern!

Wetten.com hat erst kürzlich seine Pforten für das Internet-Publikum geöffnet. Mit Hauptsitz auf Malta wurde der Buchmacher von der dortigen Gaming Authority (MGA) lizenziert und reguliert. Mit dieser werthaltigen EU-Lizenz ist es dem Sportwetten Betreiber möglich, seine Dienstleistungen legal in Deutschland anzubieten. Im Wettanbieter Vergleich überzeugte der Newcomer mit seinem Wettprogramm, dem Kundenservice und dem Neukundenbonus, um den es sich in diesem Artikel drehen soll.

Jeder Neukunde darf sich bei Wetten.com nach der Registrierung sowie der ersten Einzahlung über ein Willkommensbonus in Höhe von bis zu 120 Euro freuen. Wir hatten dieses Willkommensangebot von Wetten.com auf dem Prüfstand und informieren in unserem großen Wettbonus Vergleich darüber, wie lukrativ dieser Wettbonus wirklich ist. Zudem haben wir die Bonusbedingungen getestet und klären über die Stärken und Schwächen des Bonusangebotes von Wetten.com auf.

Der Wetten.com Bonus Code – das müssen Sie wissen:

  • Willkommenspaket von bis zu 120 Euro
  • Kein Wetten.com Bonus Code nötig
  • Bonus ab 10 Euro Einzahlung einlösbar
  • Moderate und faire Bonusbedingungen
  • Bonusguthaben ist auszahlbar

Jetzt den Wetten.com Bonus einlösen

5 einfache Schritte, um den Bonus einzulösen

Wenn du dir den Starterbonus bei Wetten.com sichern möchtest, gibt es einiges zu beachten. Die Frage lautet nicht nur, wo es den Wetten.com Bonus gibt. Es ist zudem wichtig zu wissen, wie der Bonusbetrag aktiviert wird. Aktuell wird für die Aktivierung vom Wetten.com Gutschein kein Bonus Code benötigt. Das Willkommenspaket können sich alle Neukunden von Wetten.com in 5 einfachen Schritten sichern:

  • 1. Registrierung als Neukunde vornehmen
  • 2. Zur Kasse gehen
  • 3. Einzahlung in Höhe von mindestens 10 Euro vornehmen
  • 4. Ein Wetten.com Bonus Code ist nicht erforderlich
  • 5. Der Bonusbetrag wird automatisch gutgeschrieben

Um sich den Neukundenbonus bei Wetten.com zu sichern, ist eine Anmeldung bei diesem Buchmacher unumgänglich. Bei der Ersteinzahlung ist darauf zu achten, ausschließlich die Zahlungsmethoden Visa- oder MasterCard, Sofort- oder Banküberweisung zu nutzen. Alle anderen im Portfolio verfügbaren Zahlungsmethoden qualifizieren sich nicht für den Willkommensbonus von Wetten.com.

Die Bonus Bedingungen und Regeln von Wetten.com im Detail

  • Bonus: Willkommenspaket im Wert von bis zu 120 Euro
  • Bonusart:Einzahlungsbonus 100 Prozent,  2x 10 Euro Gratis Bonus
  • Auszahlbar: Ja
  • Umsatzanforderungen: 4x Einzahlung + 4x Bonus
  • Mindestquote: 1.70
  • Einlösezeitraum: 30 Tage (15 Tage No-Deposit)
  • Bonuscode: Nicht erforderlich
Wetten.com

100% bis zu 100€

Wetten.com Bonus Infos

Einzahlung

100

Bonus

200

Wettguthaben

Einlösen

Die neuen Kunden können sich insgesamt ein zusätzliches Wettguthaben in Höhe von 120 Euro sichern. Regulär geht’s mit einem 100%igen Matchbonus von bis zu 100 Euro los. Im Anschluss legt Wetten.com zwei weitere No-Deposit a jeweils 10 Euro obendrauf. Dieses kostenlose Wettguthaben wird jeweils am ersten Tag der zwei Folge-Monate nach der qualifizierenden Ersteinzahlung gutgeschrieben.

Als Mindestdepositsumme sind in den Geschäftsbedingungen zehn Euro verankert. Wer jedoch im Anschluss die Wetten.com Boni ohne Einzahlung erhalten möchte, muss mindestens 50 Euro an der Kasse hinterlassen. Empfehlenswert ist ohnehin ein erster Deposit in Höhe von 100 Euro, um den kompletten Wetten.com Bonus auszuschöpfen.

Ehe eine Auszahlung beantragt werden kann, müssen die Umsatzbedingungen erfüllt sein. Der junge, deutsche Onlinebuchmacher schreibt an dieser Stelle einen 4maligen Rollover des Startkapitals – also Prämie plus Einzahlung – vor, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Bei den No-Deposit Boni ist nur die Prämie vier Mal durchzuspielen. Gültig sind alle Wetten, die eine Mindestquote von 1,70 vorweisen. Einschränkungen hinsichtlich der Sportarten, Wettbewerbe, Märkte und Optionen gibt’s bei Wetten.com nicht. Die Kunden haben beim Rollover komplett freie Hand. Es spielt auch keine Rolle, ob beim Freispielen Pre-Match- oder Livewetten gewählt werden.

Die Überschlagsvorgaben sind beim Regelbonus innerhalb von 30 Tagen abzuarbeiten. Beim Wetten.com Bonus ohne Einzahlung gilt jeweils ein Zeitfenster von 15 Tagen. Die Fristen sind zwingend einzuhalten, da ansonsten der Wettbonus und die erspielten Gewinne vom Spielerkonto entfernt werden. Jeder neue Kunde darf das Willkommensangebot einmalig nutzen. Die interne Zuordnung der User erfolgt anhand der Person, des Haushaltes, des Zahlungsweges sowie der IP-Adresse.

wetten.com Einzahlungsbonus

Der Starterbonus von wetten.com bietet neben einem Einzahlungsbonus zwei Mal Gratisguthaben

Den Wetten.com Bonus aktivieren: Schritt für Schritt Anleitung

Wie wir in unserem Sportwetten Bonus Test festgestellt haben, können sich Neukunden den Wettbonus bei diesem Wettanbieter ohne die Angabe von einem Wetten.com Bonus Code ganz einfach sichern. Um alle Unklarheiten aus dem Weg zu räumen, haben wir nachfolgend alle Schritte, die zur Aktivierung des Bonus nötig sind, genau erläutert.

Schritt 1: Die kostenlose Registrierung bei Wetten.com
Eine Registrierung als Neukunde ist bei Wetten.com kostenlos und in wenigen Minuten erledigt. Hierzu wird auf den Button „Konto eröffnen“ rechts oben auf der Webseite geklickt. Eine Anmeldung als Neukunden ist übrigens ebenso einfach über die Wetten.com App erledigt. Das Anmeldeformular muss mit allen erforderlichen Daten wie zum Beispiel Name, Anschrift oder Geburtsdatum versehen werden. Diese Angaben sollten sorgfältig und ehrlich erfolgen, damit es bei einer späteren Auszahlung nicht zu Problemen kommt. Spätestens dann wird eine Identitätsprüfung fällig.

  • Anmeldung als Neukunde vornehmen
  • Bonus Code Eingabe nicht erforderlich

Schritt 2: Erste Einzahlung im Kassenbereich vornehmen
Für die Sportwetten Ein- und Auszahlung stehen bei Wetten.com eine Reihe von Zahlungsmethoden zur Verfügung. Bei der Ersteinzahlung ist darauf zu achten, dass sich nur eine Einzahlung mit Visa- oder MasterCard, Sofort- und Banküberweisung für das Bonusangebot bei Wetten.com qualifiziert. Die redaktionelle Empfehlung lautet in diesem Fall Wetten.com Sofortüberweisung. Eine Transaktion mit dieser Zahlungsmethode steht den Kunden umgehend zum Wetten zur Verfügung. Wer sich für eine Einzahlung mit der Banküberweisung entscheidet, muss mit einigen Tagen Bearbeitungszeit rechnen.

  • Mindesteinzahlung 10 Euro
  • Zahlungsmethoden: Visa- oder MasterCard, Sofort- oder Banküberweisung

Schritt 3: Wie wird bei Wetten.com gewonnen?
Die Software des Sportwetten-Betreibers sorgt für eine automatische Bonus Gutschrift, sobald die erste Einzahlung geleistet wurde. Sollte die Ersteinzahlung zwischen 10 und 100 Euro liegen, schreibt der Buchmacher einen Wetten.com Bonus in Höhe von 100 Prozent gut. Einen weiteren Wetten.com Gutschein gibt es in diesem Fall nicht. Für das gesamte Willkommenspaket ist eine Einzahlung in Höhe von mindestens 100 Euro nötig. Nach der Bonusgutschrift können die Kunden mit dem Freispielen der Umsatzbedingungen starten und die ersten Sportwetten platzieren.

  • Automatische Bonusgutschrift
  • Freispielen der Umsatzbedingungen

 

Umsetzung und Auszahlung. Unsere Top 3 Tipps & Tricks

Sowohl die Umsetzung der Bonusbedingungen als auch die Auszahlungsmodalitäten werden bei Wetten.com in den AGB`s geregelt. Die Vorschriften werden transparent und moderat für jeden Sportwetten Fan einsehbar auf der Webseite dargestellt. Wer mit diesen Vorschriften nicht einverstanden ist, sollte sich bei diesem Buchmacher nicht registrieren. Da es sich bei diesem Sportwetten Betreiber jedoch um ein seriöses Unternehmen handelt und sich das Bonusangebot von Wetten.com im Sportwetten Vergleich als lukrativ erwies, kann eine Anmeldung bei diesem Buchmacher empfohlen werden. Wir haben nachfolgend die 3 wichtigsten Tipps und Tricks zusammengefasst.

Der Wetten.com Bonus erwies sich im Test nicht nur als lukrativ, sondern punktete zudem mit den moderaten und fairen Bonusbedingungen. Hier treffen gleich zwei Vorteile aufeinander. Zum einen wird den Kunden dieses Buchmachers keine Wettart vorgeschrieben und zum anderen steht ihnen ein ausreichender Zeitraum zur Erfüllung der Umsatzbedingungen zur Verfügung. Wenn es darum geht, die Bonusbedingungen zu erfüllen, sollten vor jeder platzierten Wette zunächst die Quoten miteinander verglichen werden.

Die Mindestquote von 1,70 ist sehr fair und anfängerfreundlich gewählt. Am einfachsten lässt sich der Wetten.com Bonus freispielen, wenn sich an folgende zwei Regeln gehalten wird:

  • 1. Solo-Wetten spielen: Die Quotenvorgabe lässt sich mit Einzelwetten problemlos erreichen. Es ist noch immer eine klare Favoritenstellung vorhanden.
  • 2. 2-Wege Märkte wählen: Wer nur auf 2-Wege Wetten setzt, senkt das mathematische Verlustrisiko. Tennis- oder Volleyball-Tipps eigenen sich perfekt zum Erfüllen der Bonusbedingungen

Wie seriös ist Wetten.com? Kein Grund zur Sorge!

Wenn es um die erste Gewinnausschüttung geht, müssen bei Wetten.com einige Vorschriften beachtet werden. Der Buchmacher wird mit dem ersten Auszahlungsantrag eine Identitätsprüfung vornehmen. In der Regel wird eine derartige Prüfung mit Hilfe des Personalausweises durchgeführt. Aus diesem Grund kann sich die erste Auszahlung um einige Werktage verzögern, ist jedoch nicht als Hindernis zu betrachten. Eine Identitätsprüfung geschieht deshalb, weil sich der Buchmacher davon überzeugen muss, nicht für Geldwäsche missbraucht zu werden. Zudem wird kontrolliert, ob der jeweilige Kunde das 18. Lebensjahr vollendet hat. Bei einem Auszahlungsantrag ist zudem darauf zu achten, dass der Mindestauszahlungsbetrag in Höhe von 20 Euro eingehalten wird. Für eine Auszahlung stehen den Wettfans die Zahlungsmethoden Visa- und MasterCard, Sofort- und Banküberweisung, Skrill und Neteller zur Verfügung.

Wie lange dauert eine Auszahlung bei Wetten.com?

Eine Auszahlung bei Wette.com ist immer abhängig von der gewählten Zahlungsmethode. Während die Bearbeitungszeit mit der herkömmlichen Banküberweisung mit einem Zeitraum von 3 bis 7 Werktagen angegeben wird, dauert eine Auszahlung mit Visa- oder MasterCard zwischen einem und 4 Werktagen. Nur Neteller benötigt eine Bearbeitungszeit von lediglich 24 Stunden. Bei einem weiteren heiklen Thema handelt es sich stets um die Wettsteuer, die in Deutschland 5 Prozent beträgt. Wetten.com berechnet die Glücksspielsteuer ausschließlich auf gewonnene Wetten. Geht ein Tipp nicht auf und die Wette wird verloren, übernimmt der Buchmacher die Wettsteuer. Das Bonusguthaben unterliegt keiner Wetten.com Wettsteuer.

Wetten.com im Anbieterporträt: Newcomer mit viel Potential

Wetten.com ist ein absoluter Newcomer auf dem Sportwetten Markt, der erst kürzlich seine Pforten für das Internet Publikum geöffnet hat. Gegründet wurde der Buchmacher von zwei „alten Hasen“ der Branche: Daniel Bradtke, Mitbegründer von Mobilbet.com und Gabriel Vollmann. Wetten.com hat seinen Hauptsitz auf Malta und wird von der dortigen Gaming Authority (MGA) lizenziert und reguliert. Der Buchmacher verfügt somit über eine werthaltige EU-Lizenz.

 

Wetten.com präsentiert sich mit über 30 verschiedenen Wettkategorien

Bereits im zur Verfügung stehenden Wettportfolio sind die Erfahrungswerte der beiden Gründer Daniel Bradtke und Gabriel Vollmann zu erkennen. Der Buchmacher stellt über 30 verschiedene Wettkategorien zur Auswahl. Der Fokus von Wetten.com liegt klar bei der Sportart Fußball. Während unserer Testphase standen in diesem Bereich über 25.000 Wetten zur Verfügung, was recht beeindruckend ist für einen Newcomer. Neben der deutschen Bundesliga, die bis zur 3. Liga bewettet werden kann, besteht die Möglichkeit, Tipps für Spiele aus der spanischen, der englischen oder der italienischen Liga abzugeben. Auch die weniger beliebten Ligen wie Russland, Chile oder Argentinien können bei diesem Buchmacher im Portfolio gefunden werden. Außer dem Fußball hält Wetten.com Wettmöglichkeiten für die Sportarten Tennis, Eishockey oder Basketball bereit. Randsportarten wie Golf, Cricket oder Snooker runden das Wetterlebnis bei diesem Buchmacher ab. Im Live Bereich konnte Wetten.com mit einem ansprechenden Portfolio überzeugen. Auf einen Livestream wird hier noch verzichtet, da es sich bei Wetten.com um einen jungen Betreiber handelt, wird in diesem Bereich sicher noch nachgearbeitet werden.

Hervorragender Kundenservice bei Wetten.com

Im Sportwetten Vergleich gehört der Kundensupport zu den wichtigsten Qualitätsmerkmalen. Wetten.com stellt einen umfangreichen FAQ-Bereich zur Verfügung. Mit der Suchfunktion haben die Kunden zudem die Möglichkeit, gewünschte Antworten schnell aufzufinden. In diesem Bereich werden die häufigsten Fragen beantwortet, so dass eine persönliche Kontaktaufnahme zu einem Mitarbeiter von diesem Buchmacher oft nicht mehr nötig ist. Sollte dennoch der Kontakt zu einem Servicemitarbeiter gesucht werden, stellt Wetten.com zwei verschiedene Kanäle zur Verfügung.

Der deutschsprachige Live Chat steht allen Sportwetten Fans täglich in der Zeit von 10:00 bis 22:00 Uhr zur Verfügung. Als positiv empfanden wir im Test die Tatsache, dass keine Registrierung erfolgen muss, um den Live Chat nutzen zu können. Außerhalb der Geschäftszeiten besteht die Möglichkeit, eine E-Mail Anfrage an den Betreiber zu stellen. Somit sorgt Wetten.com für eine 24/7 Erreichbarkeit, womit eines der wichtigsten Qualitätsmerkmale bei einem Sportwetten Betreiber erfüllt wurde.

Bonus-Bewertung. Fazit zum Wetten.com Sportwetten Bonus: Großzügiges Willkommenspaket

Wetten.com öffnet seine virtuellen Pforten mit einem großzügigen Willkommenspaket für alle Neukunden. Insgesamt haben Wettfans die Möglichkeit, sich bei diesem Sportwetten Betreiber einen Wetten.com Bonus im Wert von bis zu 120 Euro zu sichern. Dieses Willkommensangebot wird in 3 Starterpakete aufgeteilt und beginnt mit dem Einzahlungsbonus in Höhe von 100 Prozent, bis zu 100 Euro. Weiter geht es dann mit Starterpaket 2 und 3, wobei es sich um Gutschriften in Höhe von jeweils 10 Euro handelt.
Im Sportwetten Vergleich erwies sich dieses Bonusangebot als eines der großzügigsten auf dem Sportwetten Markt. Das Willkommenspaket bei diesem Newcomer eignet sich für die Gelegenheitsspieler und die professionellen Sportwetter gleichermaßen. Die Bonusbedingungen sind moderat und äußerst fair gehalten. Für den Einzahlungsbonus gilt eine Freispiel-Frist von 30 Tagen, womit auch den weniger aktiven Sportwetten Fans ausreichend Zeit zur Verfügung steht, um die Umsatzbedingungen zu erfüllen. Bei den No-Deposit-Boni ist das Zeitfenster von 15 Tagen zu beachten. Der viermalige Rollover Satz bei einer Mindestquote von 1,7 ist sehr anfängerfreundlich gehalten.

Jetzt den Wetten.com Bonus einlösen Wetten.com Erfahrungen lesen

Erfahrungsbericht schreiben

Deine Bewertung: