youwin Auszahlung – in nur 24 Stunden erledigt

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 23.10.2018

Der Buchmacher bietet die verschiedensten Services an, die youwin Auszahlung hat über alle Transfermöglichkeiten eines gemeinsam, nämlich die Abwicklung innerhalb von 24 Stunden. Dabei ist es unerheblich, ob die Auszahlung über Kreditkarte erfolgt oder einen Geldtransitservice oder ein sogenanntes eWallet. Kunden des in Malta ansässigen Anbieters für Sportwetten werden, gerade wenn es um das Wichtigste beim Wetten – den Gewinn – geht, schnell und zügig bedient.

Wer auf die gute alte Banküberweisung setzt, wird in Bezug auf die Schnelligkeit allerdings enttäuscht. Dieser Zahlungsweg benötigt bis zu sieben Tagen bis zur Gutschrift. Darüber hinaus fallen für die Auszahlung, im Gegensatz zu allen anderen Optionen, auch noch Gebühren in Höhe von fünf Euro an.

Ein weiteres Auswahlkriterium für den Zahlungsweg sind die Mindestsummen. Diese belaufen sich durchgängig auf zehn Euro. Die Wahl der Auszahlmethode hat, bis auf die Banküberweisung, also keinen wirtschaftlichen Hintergrund.

Wer also keinen Zeitdruck hat, möglichst schnell an seine Wettgewinne zu gelangen und die 5€ Gebühren in Kauf nimmt, der kann alternativ zu Kreditkarte oder eWallet auch ohne Probleme auf die klassische Banküberweisung zurückgreifen.

Hinweis: Spieler mit Wohnsitz außerhalb von Kanada können sich nicht mehr bei Youwin anmelden. Gute Alternativen sind hier die Wettangebote der Buchmacher Betway, Interwetten und Sportingbet. Beim Testsieger Betway erhalten alle neuen Kunden einen attraktiven 150 Euro Bonus!

Jetzt Betway besuchen >>

Die youwin Auszahlung in Kürze – das müssen Sie wissen:

  • Bis auf die klassische Banküberweisung sind alle anderen Formen des Geldtransfers, Kreditkarte, Geldtransferservices oder eWallet, kostenfrei.
  • Die Bearbeitung und Gutschrift erfolgt in allen Fällen, Ausnahme Banküberweisung, innerhalb von 24 Stunden.
  • Der Mindestauszahlungsbetrag beläuft sich durchgängig auf zehn Euro.

Jetzt den youwin Bonus einlösen youwin Erfahrungen lesen

Vor Auszahlung sollten Neukunden den youwin Einzahlungsbonus beanspruchen

Die Akquirierung von Neukunden ist für jeden Buchmacher eine wichtige Aufgabe. Die meisten Sportwetten Anbieter offerieren hier Willkommensangebote, oftmals in Form eines Einzahlungsbonus. Unsere youwin Erfahrungen zeigen, dass der Anbieter ebenfalls eine Lösung parat hält. In drei Schritten gelangt man einfach und unkompliziert zum youwin Bonus. Zuerst ist eine Registrierung auf der Plattform erforderlich, die zumeist in nur wenigen Minuten abgehandelt ist. Anschließend ist eine qualifizierende Ersteinzahlung vorzunehmen, die sich auf zumindest 10 € belaufen muss. Daraufhin gilt es die Bonusbedingungen zu erfüllen, ehe sich der Betrag auszahlen lässt. Hier agiert der Wettanbieter sehr fair. Einzahlungs- wie auch Bonusbetrag gilt es 5-mal umzusetzen. Dabei muss eine Mindestquote von 1,8 vorliegen. Positiv hervorzuheben ist, dass keine zeitliche Deadline gesetzt wird, sodass der Neukunde ausreichend Zeit hat, um die Bedingungen zu erfüllen.

Tipp: Der youwin Bonus Code ist ideal für Anfänger und Gelegenheitsspieler.

200% Neukundenbonus (bis zu 20€) bei Youwin

200% Neukundenbonus (bis zu 20€) bei Youwin

Die youwin App – Auszahlungen auch von unterwegs?

Der mobile Markt hat in den letzten Jahren deutlich an Dynamik gewonnen. Natürlich ist dieser Trend auch an den Sportwetten Anbietern nicht spurlos vorrübergegangen. Kein Buchmacher kann es sich mehr erlauben, dass mobile Endgeräte nicht unterstützt werden. Die Herangehensweise ist dabei allerdings sehr unterschiedlich. So gibt es beispielsweise eine Tipico App für Android und iPhone. Youwin schlägt hier einen anderen Weg ein. Es gibt einzig eine browserbasierte Lösung. Vorteil daran ist allerdings, dass die Plattform des Endgeräts keine Rolle spielt. Ob nun iOS, Windows oder Android, sämtliche Smartphones können bedient werden. Seit kurzer Zeit gibt es auch eine optimierte Ansicht für Tablets. Somit sind Ein- und Auszahlungen auch von unterwegs möglich.

Youwin auch per Web-App von unterwegs nutzbar

Youwin auch per Web-App von unterwegs nutzbar

Weitere interessante Fakten zu youwin – Lizenz aus Malta

Der Buchmacher legt einen großen Wert auf seriöses Auftreten. Experten aus der ganzen Welt leiten das Unternehmen, welches durch guten Service und tolle Angebote zu bestechen weiß. Youwin ist eine Tochter von Winunited Limiet, welche auf Malta ansässig ist. Seit dem Jahr 2005 ist man ordnungsgerecht auf der Insel gemeldet. Neben Sportwetten dürfen auch Lotterie Spiele oder Poker betrieben werden. Das Ergebnis ist durchaus beeindruckend. Live Wetten, gute Quoten, über 70 Casinospiele und tägliche Pokerturniere runden das Gesamtbild wohlwollend ab. Für noch mehr Abwechslung sorgen Flash Games und Slots.

Fazit: viele Auszahlungsmöglichkeiten und guter Willkommensbonus

Youwin ist ein Buchmacher, der sich breit aufzustellen versucht und dem Kunden ein großes Portfolio bieten will. Im Großen und Ganzen gelingt dies auch sehr gut. Die Möglichkeiten der youwin Auszahlung sind löblich. Neben Banküberweisung und Kreditkarten stehen E-Wallets und Geldtransferservices zur Verfügung. Getrübt wird das Angebot allerdings durch Gebühren in Höhe von 5 €, wenn die Auszahlung per Banküberweisung erfolgen soll. Hinzu kommt, dass die Auszahlung zumindest 10 € betragen muss, egal bei welchem Service.

  • viele Auszahlungsmöglichkeiten
  • sehr guter Willkommensbonus
  • breit aufgestelltes mobiles Angebot

Der Willkommensbonus des Buchmachers kann darüber hinwegtrösten. Dem Neukunden wird ein faires Angebot unterbreitet, das auch für Einsteiger oder Gelegenheitsspieler attraktiv ist. Auch der mobile Markt wird nicht vernachlässigt. Zwar wird keine App geboten, allerdings reicht die browserbasierte Lösung vollkommen aus.

Jetzt den youwin Bonus einlösen youwin Erfahrungen lesen

Erfahrungsbericht schreiben

Deine Bewertung: